Können Tiere selbst einkaufen gehen? (z.B. in der Zoohandlung)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Hund meiner Oma ist selber einkaufen gegangen, indem er in seinem Maul einen Korb mit Einkaufszettel und Geld hatte und zum Supermarkt gelaufen ist ( Er ist die Strecke natürlich schon paar mal mit Begleitung abgelaufen ) Die Verkäuferin, die schon informiert war, dass der Hund kommt, hat ihm die Sachen, die auf dem Zettel standen, in den Korb getan, hat sich das nötige Geld genommen und der Hund ist wieder nach Hause gegangen. [das geht nur bei vertrauenswürdigen Verkäufern!]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, deine Frage richtig verstanden zu haben, auch wenn mir eine ähnliche Antwort, wie von anderen Usern;-), schon auf der Zunge lag! Als ich das letzte Mal in der Tierhandlung war, alleine, ohne unsere Degus,allerdings mit Kindern, war da eine Kundin mit ihrem Hund. Der Hund durfte sich sein neues Spielzeug selbst aussuchen. Allerdings war dann wiederum das Frauchen nicht mit seiner Wahl einverstanden, was mich sehr zum Schmunzeln brachte! Der Hund hatte sich eine Quietschedomina ausgesucht (Doch, doch, gibt es in echt!) Die hat anstatt gequietscht gestöhnt. Nachdem der Hund sie nicht bekommen hatte, der Arme, haben sich meine Kinder mit dem Ding total amüsiert! Meine Kinder haben das Teil aber auch nicht bekommen, es war ja schließlich ein Hundespielzeug und kein Kinderspielzeug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arabella70
04.10.2011, 15:36

Nein!!! Ist nicht wahr! hab mich gerade totgelacht. Ich glaube ja schon, dass es das gibt, aber als Hundespielzeug? Na ok, wenn ich mir manche Halter so anschaue: wem gefällt :8 (PS sollte so ein brrr-Smiley werden, weiß nicht, wie der geht)

0

Es gibt die wunderbare Geschichte, in der Guido Westerwelle mit einem Papagei auf der Schulter in eine Zoohandlung kommt. Fragt der Verkäufer: "Und, kann er sprechen?" - Sagt der Papagei: "Grundsätzlich schon, nur mit dem Englisch hapert`s noch."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arabella70
04.10.2011, 15:27

Klasse!! Den kannte ich noch nicht. Ich bin nur ganz unglücklich, weil alle Leute (nicht Du (: ) doofe Kommentare schreiben, weil sie den Untertext nicht gelesen haben und wohl nicht wissen, wie ich das meine ):

0

ja mein hund geht für mich shcon milch kaufen ... er versteht halt nich obs haltbare oder frische sein soll kommt noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arabella70
04.10.2011, 16:06

Wenn der Verkäufer informiert ist und wenn der Hund den Weg zum Einkaufsladen kennt und wenn er z.B. so ne Bauchtasche um hat und wenn es sich nur um ne 0,5 l Packung handelt und wenn in der Bauchtasche 1 Euro steckt... Dann könnte das sogar funktionieren...

0

Sogar mein Hamster nimmt den Bus zum Supermarkt. Sowas weiss man doch dass das geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arabella70
04.10.2011, 15:24

Oh nein!!! Bitte Frage lesen!! Habe den Titel wohl etwas unglücklich gewählt ): Ich meine natürlich mit dem Besitzer!

0
Kommentar von arabella70
04.10.2011, 16:05

PS: Der braucht keinen Bus, der rollt. (Kugel)

0

Meine Katze kauft ihr Sheba immer selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?