Können Spinnen den Bau von Ameisen übernehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Ameisenspringspinne ernährt sich allerdings nicht von Ameisen, sondern von anderen kleinen Insekten, die sie im Sprung überwältigt.

Die Spinne hält sich aber gerne unter Ameisen auf, weil Ameisenmimikry, also die Ähnlichkeit mit den Insekten, die Ameisenspinne vor Fressfeinden wie Vögeln schützt.

http://www.t-online.de/ratgeber/freizeit/umwelt-natur/id_64994490/ameisenspringspinne-gut-getarnt-auf-der-jagd.html

Sie leben sogar oft mit Ameisen zusammen. Wahrscheinlich erhöht die Mimikry die Überlebenschancen stark, denn die Fortpflanzungsrate der Tiere ist eher gering.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ameisenspringspinne

http://tierdokus.de/index.php?title=Ameisenspinne&redirect=no 

Cool , Vielen Dank für den Stern ;-))

0

Bestimmt hast du eine Springspinnen Art gesehen kann mir von keiner anderen Spinnenart vorstellen 400ameisen zu töten sowas kann nur die Spinnenart da viele kleine Ameisen meistens gegen jegliche Spinnenarten gewinnen ,im Normalfall.. Hoffe ich konnte dir helfen

Ja, sowas passiert schon mal, allerdings sind das kaum Spinnen, sondern eher andere Ameisen. Die werden durch die fetten jungen Königinnen Angelockt, die sie gern mal als Futter ihrerseits verwenden.

Was möchtest Du wissen?