Können Spesen von einem zu pfändbarem Betrag während einer Insolvenz abgezogen werden, wenn diese selbst bezahlt werden müssen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das halte ich für sehr unwahrscheinlich. Da Du Dich aber inzwischen in der Wohlverhaltensphase befinden dürftest, kannst Du diese Rechnungen ja bei der Steuererklärung geltend machen und die Erstattung in vollem Umfang behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robigi
12.04.2016, 19:12

Hi, das kann ich leider nicht. Habe vor kurzem meine Erklärung gemacht und werde wohl keinen Cent von der Steuerrückzahlung erhalten. Leider habe ich aber auch eine Beraterin die jeden Kontakt zu mir meidet und sich auf keine Gespräche oder Termine diesbezüglich einlässt.

0
Kommentar von DieMoneypenny
12.04.2016, 19:19

Warum wirst Du keinen Cent davon sehen???

0
Kommentar von DieMoneypenny
12.04.2016, 19:35

Ja das ist schwer. Aber Fakt ist, wenn Du in der Wohlverhaltensphase bist, darfst Du dir Erstattung behalten. Geht auf Dein Konto ein und brauchst Du nicht abführen.

1

Spesen sind unpfändbare Einkommensanteile 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?