Können Spermien auf andere Kleidung in der Waschmaschine übertragen werden?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Da Spermien z. B. in der Badewanne binnen einer Sekunde inaktiv werden, geschieht dies in der Wachmaschine alleine schon durch die Temperatur, da dies des Weiteren passiert, wenn das Sperma getrocknet ist, müsste die Unterhose unverzüglich nach der Ejakulation in die Waschmaschine - und dann werden sie gekocht. Daher selbst wenn sie übertragen würden, nach dem Waschen sind sie tot und durch die Waschseife werden sie wie alle anderen Schmutzflecken in der Wäsche ausgespült.

Warum hast du relgemäßig Sperma in der Buxe?

Wäsche wird heißer gewaschen und außerdem müssen die Flecken vorbehandelt werden (wegen dem Eiweißanteil). Das hält kein Spermium aus. Zudem kommen ja auch Wasser und Waschmittel hinzu.

Ich bezweifle aber, dass deine Mutti Bock darauf hat, das regelmäßig von dir zu wissen. Oder möchtest du wissen, wie oft und wie viel Spaß deine Eltern in ihrer Unterwäsche haben?

Finde eine andere Lösung für dein Unterhosenproblem. Schon mal was von selber waschen oder Taschentüchern gehört?

"Ich bezweifle aber, dass deine Mutti Bock darauf hat, das regelmäßig von dir zu wissen. Oder möchtest du wissen, wie oft und wie viel Spaß deine Eltern in ihrer Unterwäsche haben?"

Warum sollte das meine Mutter wissen?

0
@ToooomTom

Wenn man was wäscht (und bügelt) guckt man sich seine Arbeit vorher an. Und glaube mir, eine Mutter erkennt die Flecken in deiner Wäsche. Sie muss ja wissen ob sie was vorbehandeln muß, damit sie die Flecken durch das Waschen nicht einwäscht.

Somit weiß sie ganz genau, was du in der Wäsche gemacht hast und kann 1 + 1 zusammenzählen. Es gibt Dinge, die möchte man von seinen Kindern nicht wissen. Aus Höflichkeit schweigt man in der Regel auch dazu, aber insgeheim ist es unangenehm es zu wissen.

0

Ja logisch.

Und das ist sogar strafbar, weil Du damit die eigenen (weiblichen) Familienangehörigen schwängerst 😂😂😂

Allerdings kann dein Samen bei der enormen Hitze beim Kochen (!) 😂😂
Deiner Unterwäsche auch mutieren. Was dann passiert, kannst Du Dir ja vorstellen! Sperma überlebt extreme Hitze und Kälte! Du kennst ja bestimmt das Intro von "Godzilla" (Atombombentest) oder ähnlichen Filmen. Sowas kommt dann dabei heraus ...

Psychologische Hilfe findest Du hier:

http:\\www.wer_kommt_nur_immer_auf_solche_lustigen_fragen.de/PISA

Ich habe noch nie etwas so unlustiges gelesen.

0

Spermien in der Waschmaschine sind allerspätestens durch das Waschmittel tot und werden dann ausgewaschen. D. h. sie landen im Abwasser und nicht in anderer Kleidung. Zumindest wenn ein volles Waschprogramm gefahren wird und die Maschine ok ist.

Spermien leben an der Luft nur wenige Minuten.

Zudem wirken Tenside wie Seife oder Waschmittel als Spermatizid (Sperma tötendes Gift).

Hallo ToooomTom

Die Spermien werden in der Waschmaschine komplett rausgewaschen

Gruß HobbyTfz

Nein, das ist nicht möglich.

das natürlich nicht, allerdings kann das getrocknete Sperma mit der Zeit etwas säuerlich riechen. Wenn das also niemand mitbekommen soll, mach das Zeug auf etwas Klopapier und spüls dann weg

Bis deine Kleidung in der Waschmaschine landet ist alles tot.

Überleg mal wie heiß eine Waschmaschine wird! Und ne normale Waschmaschine wäscht 2 Stunden danach noch 1 Stunde im Trockner! Das überlebt keine Spermie denn damit Spermien überleben müsste man sie nachdem sie ausgestoßen wurden innerhalb einer Stunde in einer Kanüle in Flüssigstickstoff bei minus 120 Grad eingefroren werden!

Nein.

Nein da brauchst du dich nicht zu sorgen die Waschmaschine als solches wäscht den Fleck heraus

Nein, das wird weggewaschen.

Was möchtest Du wissen?