können Sie bitte Bewerbung korrigieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ihre Stellenanzeige in / Bewerbung um die Stelle zum Kaufmann für / habe ich Ihre Anzeige / möchte mich hiermit um diese Stelle / ich kann im Team gut  / An der Aleppo Universität habe ich eine Abschluss als Buchhalter gemacht und an der Syrian Virtual University / Deshalb kam ich nach Deutschland, um für mich eine bessere, sichere Zukunft zu suchen und mir ein neues, geregeltes Leben aufzubauen. / Mein Zertifikat als Kaufmann für Büromanagement ist hier in Deutschland anerkannt. / Gespräch freue ich mich.  / Mit freundlichen Grüßen

Hab jetzt die Fehler, die ich auf die schnelle gefunden habe korrigiert aber da solltest du lieber noch 2 mal drüber lesen und das ganze etwas ausführlicher machen.

Sehr geehrter Herr .............,

mit großem Interesse habe ich Ihre Anzeige in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit gelesen und möchte mich hiermit um diese Stelle als Kaufmann für Bürokommunikation bewerben.

In Syrien und Libanon habe ich als Buchhalter gearbeitet, außerdem kann ich gut in einem Team arbeiten. Von der Universität Aleppo habe ich einen Abschluss als Buchhalter, an der Syrian Virtual University habe ich IT studiert, jedoch ohne Abschluss, wegen des Krieges in meinem Land. Deshalb kam ich nach Deutschland um mir eine bessere Zukunft und ein stabiles Leben zu suchen. Mein Zertifikat ist hier in Deutschland als Kaufmann für Büromanagement anerkannt. Warum ich die Stelle optimal ausfüllen kann und Ihrem Unternehmen durch meine Erfahrung im Vertrieb und der Kundenbetreuung zahlreiche Vorteile biete, entnehmen Sie bitte meinen ausführlichen, angehängten Bewerbungsunterlagen. Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freu ich mich.

Mit freundlich Grüßen



ColiN00B 08.07.2017, 15:38

habs noch mal überarbeitet hab selber noch einige Fehler entdeckt wie ein komma vor dem "und" oder ein fehlendes "der"

1

Hast Du den Buchalter wirklich an einen syrischen Universität gemacht? In Deutschland ist das nooch ein Ausbildungsberuf mit Weiterbildungsmöglichkeiten (BWL/VWL)

Ohne allzuviel inhaltlich zu ändern, komme ich auf diese Version hier.

Das Problem ist, dass Du dann für Arbeitgeber zu überqualifiziert klingst.

Darum habe ich mal aus der ersten Uni eine Hochschule gemacht, auch wenn das nicht viel Unterschied ist, aber vielleicht lesen sie dort bei HR dann weiter, ein Chef liest oft nur 2-3 Sekunden....


_______________________________________________


Sehr geehrter Herr .............,


mit großem Interesse habe ich Ihre Anzeige in der Jobbörse der
Bundesagentur für Arbeit gelesen und bewerbe mich hiermit um diese Stelle
als Kaufmann für Bürokommunikation.


In Syrien und Libanon habe ich bereits als Buchhalter gearbeitet. Im Team, so wie dort, arbeite ich gerne.
Meinen Abschluß als Buchhalter erhielt ich von der Hochschule in Aleppo. An der Syrian Virtual University habe ich Informations-Technologie
studiert, leider ohne Abschluss, weil der Krieg in Syrien dann ausgebrochen ist.
Deshalb kam ich nach Deutschland um eine bessere Zukunft zu suchen und stabiles Leben führen zu können. Mein Zertifikat als Kaufmann für Büromanagement ist hier in Deutschland anerkannt.

Ihre Stelle kann ich optimal ausfüllen und Ihrem Unternehmen durch meine Erfahrung im Vertrieb und der Kundenbetreuung zahlreiche Vorteile bieten. Die Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte meinen
ausführlichen und angehängten Bewerbungsunterlagen. Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich.


Mit freundlichen Grüßen


x.yz


Also das hiermit... Bewerben auf jeden Fall weglassen. Ist ein nichtssagender Standardsatz. Das du dich Bewerben möchtest, geht ja schon aus dem Brief hervor. Ich würde eher hier auf deine Beweggründe eingehen.

Ich würde das wie folgt formulieren: ich habe interesse an Teamarbeit und erfahrung und Qualifikationen in der Buchhaltung. An der Universität Aleppo machte ich meinen Abschluss für diesen Bereich. Daher betrachte ich die ausgeschriebene Stelle als passend für meine Interessen und Qualifikationen (Motivation vielleicht mehr ausführen, interesse an Büroorganisatorischen abläufen usw.).

Falls ein Ansprechpartner namentlich genannt ist, ist es so ok. Ansonsten "Sehr geehrte Damen und Herren".

"und Ich kann im Team gut arbeiten. Von Aleppo Universität" => "und ich bin teamfähig. Von der Aleppo ..."

"um eine bessere Zukunft..."

"und ein stabiles Leben"

"Zertifikat wurde hier"

"freue ich mich" => "würde ich m ich sehr freuen".

Muhammad1690 08.07.2017, 15:46

Ich danke Ihnen sehr :)

 Schmarotzer2014,

0

mit großem Interesse habe ich ihre Anzeige in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit gelesen.

Nach diesem Satz brauch ich gar nicht erst weiterlesen. 

Sehr geehrter Herr .............,

mit großem Interesse habe ich ihre Anzeige in der Jobbörse der
Bundesagentur für Arbeit gelesen.

Ich bewerbe mich um Ihre Stelle als Kaufmann für Bürokommunikation.

In Syrien und Libanon habe ich als Buchhalter gearbeitet.
Ich kann im Team gut arbeiten.

 Von Aleppo Universität habe ich einen
Abschluss als Buchhalter, an der Syrian Virtual University habe ich IT
studiert, aber ohne Abschluss, wegen des Krieges in meinem Land. Deshalb
kam ich nach Deutschland für eine bessere Zukunft zu suchen und
stabiles Leben. Mein Zertifikat hier in Deutschland anerkannt als
Kaufmann für Büromanagement. Warum ich die Stelle optimal ausfüllen kann
und Ihrem Unternehmen durch meine Erfahrung im Vertrieb und der
Kundenbetreuung zahlreiche Vorteile biete, entnehmen Sie bitte meinen
ausführlichen und angehängten Bewerbungsunterlagen. Über eine Einladung
zu einem persönlichen Gespräch freu ich mich.

Mit freundlich Grüßen

Lass das einfach so.......

Jeder versteht dich und du musst ja nicht Deutscher sein!

Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und Glück! ♥

Muhammad1690 08.07.2017, 15:40

Dankeschön  rosacanina69

1

Was möchtest Du wissen?