Können sich PC Viren von einer virtuellen Maschine (Win7) auf den richtigen Pc übertragen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Prinzipiell schon. Da das aber ein so spezieller Fall ist und das recht aufwendig ist wird man einen solchen Virus nicht mal so einfach in freie Wildbahn finden. Da müsste es sich schon eher um einen gezielten Angriff handeln. Daher würde ich mir darüber mal keine sorgen machen.

das kommt auf die Einstellungen an aber solange man keine Schreibrechte auf C:\ oder / einrichtet sollte dass nicht passieren.

Das müssen dann aber schon extrem krasse Viren sein. Mir ist kein Fall bekannt wo so etwas vorgekommen ist.

Desswegen sagen auch viele IT Experten, wenn du etwas öffnen willst von dem du dir nicht sicher bist mach es in einer VM.

Normalerweise simuliert eine VM ja nur einen PC, wesswegen das alles eigendlich ein geschlossenes Ökosystem ist.

Nein, deshalb verwendet man ja auch eine virtuelle Maschine.

Was möchtest Du wissen?