Können sich Kirschendrähte (bzw. Nägel) bei einen gebrochenen Arm entzünden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meinst sicherlich Küntscher-Drähte oder -Nägel.

Die Drähte oder Nägel können sich natürlich nicht entzünden, wohl aber das Gewebe drumherum oder der Knochen.

Übrigens:

Gerhard (Bruno Gustav) Küntscher (* 6. Dezember 1900 in Zwickau; † 17. Dezember 1972 in Glücksburg) war ein deutscher Chirurg und Pionier der Unfallchirurgie. Er erfand die Marknagelung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user1016
21.06.2011, 23:01

Ok danke schon mal!Und wenn es sich entzündet hat bekommt man dann eine Salbe gegen oder was anderes?

0

Jeder Fremdkörper, den mann im Körper hat, kann sich entzünden, das nennt man dann abstossen. da musst Du unbedingt zum Arzt damit, geh erst mal zum Hausarzt! Alles Gute! G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kirschnerdrähte meinst Du wohl, und ja, es ist möglich, dass die Drähte eine Entzündung verursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user1016
21.06.2011, 22:58

Äh mein ich doch!Bekommt man da eine Salbe gegen oder was anderes?

Danke schon mal!

0

Was möchtest Du wissen?