Können sich die Tage verspäten obwohl Pille?

6 Antworten

Die Blutung, die du in der Pillenpause hast ist eine künstlich herbeigeführte Blutung und hat nichts mit deinen Tagen zu tun. Die bekommst du nur als Reaktion, weil die Hormone weg bleiben.

Diese Blutung kann von Pillenpause zu Pillenpause verschieden sein. Mal stärker oder schwächer, mal früher oder mal später oder auch mal ganz ausbleiben.

Das ist völlig normal und unbedenklich. Die Blutung gibt aber keinen Aufschluss über eine mögliche Schwangerschaft.

Wenn du aber sagt, dass du keinen Einnahmefehler hattest, dann kannst du ruhig noch etwas abwarten. Solltest du regelmäßig keine Blutung bekommen in der Pause, kannst du mit deinem Frauenarzt eine andere Pille aussuchen, denn die Dosierung stimmt dann vllt nicht für dich

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Gedulde dich einfach.

Lg

HelpfulMasked

Helpful, dich treffe ich auch oft bei Pillen fragen und du schreibst immer, dass die natürliche Periode durch dein Eisprung erzeugt wird. Da stellt sich mir die Frage, was denn in den Monaten passiert, in denen frau keinen Eisprung hat?

Ich verhüte nicht hormonell und messe jeden Morgen die Basaltemperatur. Daher weiß ich, dass ich gerade nach Absetzen der Pille oft keinen Eisprung hatte. Ist "erzeugt" da nicht das falsche Wort? Denn meine Tage habe ich auch ohne Eisprung bekommen. Oder irre ich mich? 

Versteh das bitte nicht falsch, das ist keine Kritik an deiner Aussage sondern tatsächlich eine Verständnisfrage

1
@Visch2010

Du liegst nicht richtig. Du hast bei fehlendem Eisprung keine natürliche Menstruationsblutung. Das was du beschreibst ist eine sog. Durchbruchblutung.

Es kann sein, dass eine Eizelle heranreift aber nicht springt, also ein anovulatorischer Zyklus stattfindet. Dann kann man natürlich nicht schwanger werden, hat aber irgendwann eine Blutung. Es ist keine reguläre Menstruationsblutung, sondern eine so genannte
Durchbruchsblutung. Das bedeutet, dass die Gebärmutterschleimhaut abblutet, weil sie durch die Östrogene aus dem nicht gesprungenen Ei im Eierstock übermäßig dick wurde, ab einer bestimmten Dicke nicht mehr richtig ernährt werden kann und deshalb abgestoßen wird.

Q: netdoktor.at/familie/kinderwunsch/regel-ohne-eisprung-5174

1

Wenn du die Pille nimmst, bekommst du überhaupt keine "Tage" - sondern lediglich eine hormongesteuerte Abbruchblutung, die nichts über Schwangerschaft oder Nichtschwangerschaft aussagt, und ja sie kann sich mal verschieben oder gar ganz ausbleiben ohne dass du schwanger bist. 

Mit der Pille (regelmäßig genommen, kein Erbrechen, Durchfall, Antibiotika....) hast du einen Verhütungsschutz von 99,9%!

Leichter Durchfall bei Pillenpause schädlich?

Wenn man petting hatte,die Pille aber stets jeden Tag genommen hat und keinen Durchfall oder Erbrechen hatte. Jetzt 7 Tage Pillenpause ansteht und man leichten durchfall hat und die Blutung heute oder spätestens morgen eintreten sollte,wie groß ist die Gefahr schwanger zu sein? Danke im Vorraus!

Es sollen jetzt bitte keine Antworten kommen wie : " hättest du besser aufpassen sollen" , " wenn du keine Ahnung hast,dann lass die Finger vom petting" etc. :-)

...zur Frage

Wann hat die Pillenpause angefangen?

Ich habe am Samstagabend vergessen meine Pille zu nehmen, also habe ich sie Sonntag morgens nachträglich eingenommen. Leider habe es Sonntagabend wieder vergessen, so dass ich sie nun weitere 24 Stunden nicht genommen habe. Ich befinde mich in der letzten Woche und 3 Tage vor der Pillenpause. Ich habe mich jetzt dazu entschlossen einfach direkt mit der Pillenpause anzufangen (dauert bei mir 4 Tage/4 Placebotabletten). Nun ist meine Frage, ob heute der 1. Tag der Pillenpause war oder doch gestern, da ich gestern auch keine Pille genommen habe. Gestern morgens habe ich ja aber eine nachgenommen für Samstag, daher weiß ich nicht ob ich den Tag nun zu der Pause dazuzuzählen kann, oder doch lieber noch die nächsten 3 Tage Pause machen soll?

Danke im Voraus!

...zur Frage

ungeschützter sex - schwanger trotz pille?

ich hatte am samstag ungeschützten sex. habe die pille jeden tag regelmäßig genommen. hatte keinen durchfall und habe keine anderen medikamente genommen. also habe alles richtig gemacht mit der pille. muss jetzt seit montag 7 tage pause machen mit der pille. kann ich jetzt schwanger sein? bzw werden? obwohl ich die pille genommen habe??

...zur Frage

Pille danach (ellaone) normale pille?

Hallo, habe vor ca 21 tagen die Pille danach eingenommen, da ich am 6 tag des blisters meine Pille vergessen hatte. So, nun habe ich am Samstag die letzte Pille genommen, und bei mir ist es so dass ich 2-3 tage später meine Periode bekomme, und die Frau in der Apotheke meint dass durch die Pille danach die Periode 5 tage später kommen kann. Jetzt hab ich nur leichte Schmierblutungen ab und zu, und ab und zu wieder nicht, und halt manchmal Unterleibschmerzen. Morgen muss ich meine Pille eigentlich wieder anfangen zu nehmen? Aber ich habe meine periode doch noch nicht richtig, sondern nur diese schmierblutung, und die geht eher ins bräunliche und ab und zu mal wie gewohnt rot. Was hat das zu bedeuten? Und wie soll ich das mit meiner pille machen? Einfach weiter nehmen?

...zur Frage

Pille nehmen ja oder neein?

Ich habe Sonntag Abend meine Pille vergessen und ich habe heute also Mittwoch, also drei Tage später meine Tage bekommen obwohl ich die schon die Woche davor hatte und man soll die Pille ja immer einnehmen am ersten Tag wenn die Periode wieder eintrifft, also kann ich die dann heute gleich wieder nehmen?

...zur Frage

Wann bin ich nach Pillenpause geschützt ?

Ich habe jetzt die Pille 21 Tage genommen und habe jetzt die 7 Tage Pillenpause gemacht... Jetzt habe ich die erste Pille vom neuen Blister genommen und hatte am selben Tag Geschlechtsverkehr (ohne Kondom)... bin ich jetzt schon geschützt oder brauche ich die 'Pille danach' ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?