Können sich Busfahrer eigentlich verfahren?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, hab ich sogar schon erlebt, war sehr lustig und dem Busfahrer war es peinlich!

kommt gelegentlich schon vor: erst vor wenigen wochen hat ein BVG busfahrer mit dem oberen stockwerk seines busses eine zu niedrige brücke gerammt, ein thema was mich besonders interessiert, weil ich über 15 jahre mit sehr hohen lkw in westeuropa unterwegs war.

klar kann ihnen das passieren. kommt zwar durchaus selten vor, aber sind doch auch nur menschen, oder?

Als wir am Kanal entlang gingen oder als wir den Kanal entlang gingen?

Welcher Satz wäre grammatikalisch richtig

...zur Frage

ich hasse es mit dem bus zur schule zu fahren.

also ich lebe in einem kleinen kaff (was ich total hasse- ich denke dass ist in meinem alter aber normal^^) und muss jeden tag mit dem bus zur schule fahren. nur das problem: die busse sind so überfüllt, die busfahrer duerften eigentlich garnicht mehr fahren! die kinder stehen vorne an der scheibe, ungesichert und noch nichtmal hinter der schranke! und der busfahrer rast mit so einem tempo berge und kurven entlang, so schnell fahren wir nicht mal mit dem auto dalang. (wenn man ganz vorne steht, kann man ja auf die tempo-anzeige schauen)

zudem ist es mir sehr unangenehm, wenn der bus bei mir hält, ich einsteige (oft alleine), und der busfahrer schon die hinteren türen öffnen muss, da vorne einfach kein platz mehr ist und die meisten zu dumm zum durchgehen sind, denn ganz hinten wäre noch platz- der mir aber ja auch nichts bringt, denn zum durchgehen bis man an der freihen stelle ist,ist es zu voll.dann gehen hinten die türen auf, die leute motzen schon, und man muss sich da noch reinquetschen, wo ohnehin schon kein platz mehr ist. dann ist man total der buhmann, weil man den leuten noch den letzten platz nimmt. ich fühl mich furchtbar dabei.

und diese nähe, der geruch, die ganzen menschen.. das ist nichts für mich. ich fühl mich schnell bedrängt. inzwischen habe ich fast schon angst mit dem bus zu fahren, es belastet mich und ich steiger mich darein. wenn ich mir aber vorher sage ''ist doch garnicht so schlimm'' werde ich nachher aber doch davon überzeugt, wie sehr ich es hasse.

(bevor jemand schreibt, ich soll mal das busunternehmen kontaktieren, damit noch ein bus eingestellt wird, das alles habe ich schon versucht sorgar sehr viele leute und auch die schule mit der schulleitung. das ist in meinem kaff leider nicht möglich=

...zur Frage

Vermessungskunde?

Hilfe bitte :) Welche Antwort ist richtig ?? Im Vermessungswesen werden verschiedene Methoden zur elektrooptischen Streckenmessung genutzt...

1-ein gebräuchliches Verfahren ist das Impuls-Verfahren, auch Laufzeit- oder Time Of Flight - Verfahren genannt

2-ein gebräuchliches Verfahren ist das Laser-Inkremental-Verfahren

3-ein gebräuchliches Verfahren ist das so genannte Phasen-Vergleichsverfahren

4-ein gebräuchliches Verfahren ist die Streckenmessung nach Nähbauer

...zur Frage

Warum begrüßt man Busfahrer nicht?

Hallo!  Im Bus bin ich der einzige der beim Einsteigen dem Busfahrer "Guten Tag" sagt.  Als ich eine Klassenkameradin fragte, warum das so ist, meinte sie es sei komplett unangebracht den Busfahrer zu begrüßen bzw einen guten Morgen zu wünschen, mit der Begründung "das macht man einfach nicht". Meine Frage ist, warum es sich nicht gehört, Busfahrern beim Einsteigen einen Guten Morgen zu wünschen. Bis jetzt hat sich kein Busfahrer beschwert und ich weiß nicht, was daran so schlimm sein soll. Danke für eure Hilfe! :)

...zur Frage

busfahrer macht abstecher , sobald ich die einzige im bus bin....

ist das OK? wenn ich alleine bin, dann fährt er immer zu so einem ort, wo noch 3 busse stehen, und wo er vermutlich wohnt. dann wird der bus da abgestellt, getankt, kontrolliert, kleinere reperaturen gemacht, und die busfahrer gehen ins haus, oder rauchen eine.

mich stört es nicht weiter, klar ist es nicht garde respsktvoll mich einfach für 10min im bus hocken zu lassen ohne ein wort zu sagen, aber für mich ist das schon in ordnung.

nur frag ich mich, ob der das so machen darf? oft ist auch noch ein mann da, der mit den busfahrern befreundet ist. wenn der busfahrer dann weg ist, setzt er sich zu mir, und labert mich voll bzw.frägt mich aus. eigentlich könnte er mit mir machen was er will, ich wäre ziemlich ausgeliefert....wie ist das so mit aufsichtspflicht? die eltern vertrauen ja schließlich darauf, dass der busfahrer ihre kinder heil zur schule bringt, und nicht mitten in der pampa, mit einem komischen kerl zusammen, im bus sitzen lässt.

...zur Frage

Polizeikontrolle vor einem Jahr- Verfahren immer noch aktiv?

Hallo wurde letztes Jahr positiv auf THC kontrolliert bei einer Verkehrskontrolle.
Ich wurde mit auf die Wache genommen musste pipi abgeben und es kam der Wert positiv raus. Im Nachhinein wurde mir sogarBlut abgenommen- ich musste einige Formulare ausfüllen bla bla bla...(ich hatte 6-7 Tage vor der Kontrolle einen Joint in Amsterdam geraucht)
Das ganze ereignete sich vor einem Jahr
Läuft das Verfahren noch oder denkt ihr es wurde eingestellt habe auch keine weiteren Benachrichtigungen zum Verfahren bekommen ?
Kann ich das irgendwie auch rauskriegen bzw. mich informieren

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?