Was ist mit meinem Tattoo los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nunja, eine Tätowierung ist eine Narbe, die Haut wird beim einbringen der Pigmente verletzt, und das ganze heilt anschliessend wieder ab... allerdings sind die Farbpigmente ja Fremdkörper im Hautgewebe. Da können sich schonmal leichte Hubbel bilden, das ist ganz normal. Manchmal sieht man diese Hubbel ziemlich deutlich, und meistens fast überhaupt nicht.

Darüber hinaus verschwinden Hautprobleme nicht nach der Anfertigung einer Tätowierung (wenn man diese Illusion auch teilweise hat...bin selbst großflächig tätowiert)... Mückenbisse, Pickel, Hautunreinheiten etc wirst du auch weiterhin kriegen.... oder auch Blutergusse, wenn du dich mal irgendwo stößt.

Keine Panik, das ist normal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab es auch öfters aber eher an meinem Arm.. Evtl Allergie? Ich bin wirklich fast ganz Körper tätowiert ich hoffe nicht das es ne allergische Reaktion ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knopperz
11.01.2016, 06:13

Allergische Reaktionen treten unmittelbar auf, und nicht erst Wochen / Monate / Jahre später.

0
Kommentar von Sayokay
26.01.2016, 23:01

ich glaube auch da Allergien man auch aufeinmal bekommen kann

0

Ich würde jetzt mal schätzen, dass das die Haare sind die nachwachsen, war bei mir nämlich auch so. Aber frag vielleicht einfach mal beim Tätowierer nach, der wird es wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe phasenweise genau dieses Symptom bei meinen Tattoos. Es juckt dann auch ein wenig und insbesondere die schwarzen Konturen sind angeschwollen. Es geht aber immer nach ne Tag oder ein paar Tagen weg und ich weiß auch überhaupt nicht, was das ist... Daher danke für dich Frage! Ich bin auch gespannt auf die Antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlivJohn
11.01.2016, 14:56

Laut Arzt ist es einfach eine allergische Reaktion, da der Körper die Fremdkörper aka Farbpartikel loswerden will. 

Ist aber nicht weiter schlimm. Klingt wieder ab. 

0
Kommentar von Inalovesapple
11.01.2016, 17:09

Sollte man dann besser nichts mehr stechen lassen? Das würde mich ziemlich traurig machen...

0

Was möchtest Du wissen?