Können Pflanzen eigentlich auch betrunken werden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wirkt sich Alkohol auf Pflanzen aus? --- lies weiter unten das Kommentar von NSchlaich

0
@quietscheratsch

Zitat: "Wenn Du massen von Hochprozentigem in kleine trockene Pflanzentöpfe kippst, ist das schädlich. Wenn Du Wein/Bier in grosse feuchte Töpfe kippst, ist das kein Problem. Es gibt auch Pflanzen, die können höhere Alkoholkonzentrationen ganz gut verkraften und andere, die können es weniger gut. Das liegt an ihren Lebensumständen: wenn Pflanzen überflutet werden (so wie jetzt in Iowa), dann haben die Wurzeln Sauerstoffmangel, bilden daher selbst Alkohol und wenn das zu lange geht, bringen sie sich selbst damit um. Pflanzen, die oft überflutet werden können, können also Alkohol besser verkraften, als welche, die das üblicherweise nie trifft."

0

Ohne Blutbahn&Gehirn wohl eher nicht, aber im Notfall kannst du ja mal eine fragen ;D Die werden höchstens eingeben wenns ihnen nicht "schmeckt".

Klar, immer wenn ich meinem Kaktus den Rest vom Wodka reinkippe, steht er am nächsten Tag ganz krumm da. %-}

Was möchtest Du wissen?