können Obst/Frucht-fliegen mutieren?

4 Antworten

aus obstfliegen werden keine ameisen !

fang die dinger und gut ist das . hier ein tip aus dem netz:

Das wohl am besten funktionierende Hausmittel gegen Fruchtfliegen ist ein Gemisch aus Wasser, Saft, Essig und Spülmittel. Nehmen Sie dazu ein kleines Glas und füllen Sie es mit etwas Wasser, Fruchtsaft, Essig und einem Spritzer Spülmittel. Durch den süßsauren Duft des Saftes und des Essigs werden die Fruchtfliegen angelockt und landen auf dem Wasser. Da das Spülmittel die Oberflächenspannung bricht, gehen die Fliegen unter. Je nach Größe der Fliegenplage stellen Sie mehrere dieser Fallen auf. Optimal eignet sich ein flaches Gefäß wie eine kleine Kaffeetasse oder eine kleine Schüssel.

Das waren wohl die frisch geschlüpften Tiere, die müssen erst ihre Flügel entfalten daher sehen sie da etwas komisch aus :)

Wobei es im Handel auch Zuchten gibt die nicht mehr in der Lage sind zu fliegen, da bleiben die Flügel zB Zusammengefaltet oder brechen bei geringen Lasten sofort ab.

0

Das weiß ich gerade nicht. Aber dagegen stellt man eine Schale mit Wasser, Essig und Spülmittel auf.

Dann sind sie weg.

nein. Mach doch einfach sauber

Was möchtest Du wissen?