4 Antworten

AIDS wohl nicht. Da Fliegen sich ja mit Vorliebe auf Ausscheidungen rumtollen kann es schon zur Übertraung von Infektionen kommen.

ja sie können in Sekunden auf einer Wurstscheibe oder Stück Fleisch das wieder in Kühlschrank kommt ihre Eier ablegen.Zudem könnte sein dass sie vor der Landung auf deinem Marmeladebrot/Wurstbrot draussen auf Hundekacke saßen; oder auf einer Leiche.

Aids können Fliegen nicht übertragen, aber da sie ihre "Nase" an den Füßen haben, laufen sie auf allerlei "leckeren" Dingen herum und tragen natürlich auch Krankheitskeime weiter. Deshalb sollte man Lebensmittel nicht als "Fußgängerzone" für Fliegen präsentieren.

Nein solche Krankheiten nicht,aber da Fliegen,gerne auf AAS und verdorbenen landen,kann es zur Magen-Darmproblemen kommen.

Ja sowas meinte ich :)

0

Was möchtest Du wissen?