Können nach Nummernwechsel entblockte Kontakte meine Nummer sehen (Telegram)?

2 Antworten

Hallo lieber Eric23456!

Wie du ganz richtig verstanden hast, gibt es bei Telegram Nutzernamen, um nicht die eigene Nummer weiterzugeben.
Dein Gegenüber kann deine Nummer nur sehen, wenn er sie in seinen Kontakten gespeichert hat! Solltest du deine Nummer ändern, bekommt er automatisch deine neue Nummer!
Ich kann es dir natürlich nicht versichern, aber ich denke, dass deine Nummer nach dem Entblocken in deren Kontakten trotzdem aktualisiert wird. Das müsstest du vllt bei einer Person ausprobieren…

Generell: Telegram ist eine Cloud - Plattform, in die du dich von überall einloggen kannst. Dabei werden alle deine Chats vom Server geladen (ausser sichere Chats - die kannst du nur auf dem Handy haben - die werden auch mit dem Löschen der App mitgelöscht). Wenn du deine Nummer änderst ist das nicht anders, als würdest du bei Gutefrage deine Email - Adresse ändern. Sie ist quasi nur zur Verifizierung gedacht.

Hier noch der Artikel zum Ausloggen - Telegram FAQ

Wir, die Community geben uns stets viel Mühe für unsere Antworten, weil wir Menschen wirklich helfen wollen. Sei so nett und zeige mir, dass ich meine Zeit nicht umsonst investiert habe :)

AntworterBasic

PS: Wenn du noch Hilfe mit Telegram benötigst, guck entweder in die FAQ, mach eine Websuche (es gibt soo viele gute Artikel) oder durchstöbere die Fragen auf gutefrage.net - da hab ich schon so einige beantwortet 😉

Solange Du ihnen nichts sendest kennen sie die nicht. Und selbst dann kennen sie nur eine Nummer ohne den dazugehörigen Namen.

Also das Entblocken an sich sendet meine Nummer nicht, aber sobald ich sie anschreibe wird ihnen meine Nummer angezeigt?

Bc das ist ja grad der Sinn von Telegram.

Das man keine Nummer braucht >.<

0

Was möchtest Du wissen?