Können Muskeln sich wieder abbauen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also angenommen du machst eine Zeit lang regelmäßig Sport und dann hörst du schlagartig auf zu trainieren: dann wird die Muskulatur ca. nach 3 Wochen abgebaut. Ja man merkt es in so Fern das man halt nicht mehr die Kondition, Kraft und Schnelligkeit besitzt die man in der Zeit des Trainings hatte. Alledings musst du,falls deine Muskeln bereits abgebaut wurden ,wieder langsam von vorne anfangen. Wenn sie aber nur erschlafft sind, reicht es wenn du dich mit ein paar weniger anstrengenden Einheiten wieder deinem eigentlichen Trainingsstand zuwendest und dann weiter wie bisher machst. Ich hoffe ich konnte helfen?

Ja du konntest mir helfen. Danke.

0

Muskeln halten sich immer auf einem Stand, der aufgrund der aktuellen Belastungssituation der optimale ist. Nicht mehr und nicht weniger. Wenn Du die Muskeln durch hartes Training belastest, wachsen sie und werden leistungsfähiger. Damit geht aber auch ein erhöhter Versorgungsbedarf einher. Wenn Du dich körperlich nicht betätigst, wird Muskelmasse abgebaut, da sie nicht notwendig ist und nur Energie verschwenden würde.

Auf jeden Fall bauen die Muskeln ab. Selbst wenn Du jeden Tag Bodybuilding machen würdest, bauen sie trotzdem ab. Ab ca.30 Jahren ist der Abbau sicher. Auch wenn es optisch nicht so schnell sichtbar ist. Es gibt ja, wie man weis, in der prominenten Welt Leute, die bekannt für Bodybuilding sind, aber mit 70 oder 80 ist der körperliche Verfall sicher,auch wenn es hart klingt!

Klar bauen sich die muskeln wieder ab sons wäre es ja reine energie verschwendung vom körper

ja, wenn man seine muskeln nicht benutzt werden sie kleiner und die kraft wird geringer.. ohh ich erlebe es grad am eigenen leib xD

Was möchtest Du wissen?