Können mir entsprechende Personen Erfahrungsberichte zu (völligem) Chaos in Heftführung/Schule vor den Abschlussprüfungen geben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich bin zwar immer eine von den Leuten gewesen die dann nach den unterlagen gefragt wurden aber das mit der demotivation besonders vor Prüfungen kenn ich total gut im Endeffekt musst du dich einfach hinsetzen und egal wie wenig Lust du hast sagen"ich mach das jetzt!" und ich bin mir sicher das du nicht der einzige bist der so ein Zettel Wirtschaftsleben führt bei dem am Ende nichts als rießengroßes Chaos übrig ist! Also wenn ich mir manche Leute bei mir in der Stufe anschau bist du dagegen echt harmlos die haben nicht mal nen Stift dabei um überhaupt nicht was aufschreiben zu können! Und du bist deshalb noch lange kein Versager du hast nur einfach in den vergangenen Jahren kein system gefunden was für dich funktioniert! Außerdem belegen psychologische Forschungen das chaotische Leute meistens viel kreativer sind und großteils auch intelligenter als ordentliche! Für deine Prüfungen hilft dir das jetzt wahrscheinlich nicht wirklich aber ich bin sicher du schaffst das! Und die Nervosität ist ganz normal vor solchen Situationen! Also calm down your not the only one!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?