Können mich meine Eltern ohne Zustimmung in eine Psychatrische Tagesklinik schicken? 16 Jahre alt.

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach das am besten erst mal mit. Dann wirst du sehen, ob es dir was bringt oder nicht. Sollte es dich nicht weiter bringen, kannst du immer noch abbrechen. Im Abbrechen hast du ja schon Übung. Und es spricht nichts dagegen, dass du dich etwas später um einen Ausbildungsplatz bemühst.  

Alles Gute!

Dreh doch den Spieß einfach um.

Oftmals haben die Probleme der Kinder ihren Ursprung in Problemen der Eltern. Folglich wäre die Klinik doch eine prima Möglichkeit mit Hilfe der Psychologen in Deinem Unterbewußtsein genau nach den Elterlichen Komplexen zu suchen. ^^

ob sie es können, weiss ich nicht.

nur, dass jegliche erzwungene therapie nichts nützt sollte bekannt sein.

wende dich an das jugendamt und erkundige dich mal nach betreutem wohnen.

die helfen dir dann auch nach der suche nach einem ausbildungsplatz.

Verlosung gewonnen 500€+ 2 reisen? Ist das ein Fake

Hey Leute, ich habe mal vor ein paar Monaten an einigen Umfragen teilgenommen und aus den Teilnehmern wurde immer etwas verlost, davor musste man auch seine Daten, Telefonnummer, Adresse und so weiter angeben. Jetzt wurde ich gestern angerufen und mir wurde gesagt, daß ich ausgeloste wurde und 2 Reisen und 500 € gewonnen hätte!

Der Mann meinte, sie würden mir die Reise Unterlagen zuschicken und mich morgen nochmal anrufen. Ich habe auch total vergessen zu fragen, wohin die Reise geht und bin mir jetzt auch nicht sicher, ob das nur eine Verarsche war, oder nicht!?

Aber wieso sollte man jemanden denn so verarschen und mit dem Geld meinte er, die würden es mir überweisen. Wird er mich noch nach meiner Kontonummer fragen? Oder wie läuft das und soll ich sie dann geben? 

Ich bin übrigens erst 15, habe ich ihm auch gesagt. Er meinte, meine Eltern müssen den Gewinn dann annehmen, aber meine Eltern meinten, daß wäre nicht gut ,wenn man die Kontonummer gibt und so, aber ich habe auch sowieso kein Geld mehr auf dem Konto, weil ich das immer abhebe und meine Mutter will ihr Konto nicht geben.

Können die mir das nicht per Scheck schicken? Oder was das nur ein Fake?

...zur Frage

Darf man ab 16 mit Zustimmung der Eltern rauchen?

Guten Tag, 2 Freundinnen von mir meinten heute in der Schule, das man angeblich mit Zustimmung der Eltern ab 16 öffentlich rauchen darf.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das stimmt. Trotzdem würde es mich Interessieren, ob vielleicht doch was dran ist.

Lg

...zur Frage

DodoPlay.de fordert Geld ein (360Euro) für einen erstellten Account?

Hallo,

ich hätte eine Frage zu einem Online streaming Anbiert "DodoPlay.de". Und zwar wird von mir Verlangt das ich innerhalb von 3 Tagen eine Summe von um die circa 360 Euro bezahlen soll. Es wird darauf hingewiesen das bei einer Erstellung eines Accounts 5Tage kostenlos getestet werden kann, aber wenn man diesen Account nach 5Tagen nicht löscht so wird automatisch eine Erweiterung zu einem Premium Account getätigt (5 Tage kostenlos testen. Danach 29,99€ pro Monat (Laufzeit 12 Monate).)

Ich habe leider nicht genau hingeguckt und frag mich jetzt ob ich wirklich solch eine unmenge an geld zu zahlen habe...

In einer Email steht:

Achtung! Falls Sie aber bei der Registrierung falsche Daten angegeben haben, wird von unserem Anwalt eine Anfrage mit Ihren Registrierungsdaten an die zuständige Behörde gesendet, solchen wie die IP-Adresse, Betriebssystem, Browser, Internetanbieter usw. damit Ihre Persönlichkeit sowie Ihre Anschrift identifiziert werden können. In diesem Falle kommen auf Sie ebenso zusätzliche Kosten zu.

...zur Frage

Mc fit Probetraining mit fast 15?

Hallo, ich ( fast 14 ( in 28 tagen 15 ) und eine freundin (15 wir aber 16 anfang august)
haben am Mittwoch ein Probetraining bei mc fit ! ist das möglich oder werden sie uns nach hause schicken oder so . oder darf man das mit der erlaubnis /zustimmung der eltern ?

danke !

...zur Frage

Tagesklinik - was soll ich machen?

Hallo, ich (w/16) habe morgen einen Vorstellungstermin in einer Tagesklinik und bin unglaublich nervös. Unglücklicherweise wurden meine Eltern informiert, dass es mir schlecht geht und diese sind direkt mit mir zu meinem Hausarzt. Der hat mir dann eine Überweisung ( Depressive Episoden im Jugenalter steht da drauf) zu einer Tagesklinik gegeben. Ich habe bis jetzt keine Diagnose und so. Eigentlich will ich auch nicht in eine Klinik weil es mir in den letzten 5-8 Wochen wirklich viel besser ging. Dazu kommt,dass es vermutlich dann während der Schulzeit so weit sein würde, dass ich einen Platz bekomme und da ich nach den Ferien in die 11.Klasse gehen werde und dieses Jahr schon mit ins Abi zählt, würde ich viel verpassen. Außerdem weiß ich nicht, was ich meinen Mitschülern sagen sollte. Es wissen nur 2 meiner 4 besten Freunde, 2 meiner Lehrer und meine Eltern und so sollte es eig. auch bleiben. Ich will einfach nicht in die Tagesklinik. Ihr könnt jetzt sage, dass ich mich anstelle und so aber ich möchte es einfach nicht. Und wenn ich sage, dass ich es nicht machen will wären meine Eltern sicher enttäuscht und würden wissen wollen was ich denn dann machen will. Kann mir jemand helfen?

Lg

...zur Frage

Helix mit 16, ohne Erlaubnis?

Darf ich mir mit 16 Jahren, ohne die Zustimmung meiner Eltern, einen Helix stechen lassen? Im Moment bin ich noch 15, und darf mir keinen stechen lassen. Ich hoffe das ändert sich wenn ich 16 bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?