Können mich die Nachbarn aus meiner Wohnung rauswählen?

3 Antworten

wäre mir neu das man das darf. Das würde ja bedeuten das die anderen über dein leben verfügten. Sowas kann nur ein gericht oder ein staatsorgan, und auch nur sehr bedingt. Bei verstoß gegen die mietauflagen jedoch, kannst du da schnell raus storniert werden. Der wiederholte verstoß gegen die hausordnung ist ein grund zur kündigung und das vorsätzliche verletzen der mietpflichten ein grund zur außerordentlichen kündigung.

ich glaube dir aber nicht das du sowohl unschuldig an der situation bist als das da jeeden tag die polizei kommt. Vielleicht solltest du dir mal einfach nen dicken teppich kaufen und stellst deine lautsprecher auf den schrank.

Wenn die Polizei öfters kommen muss und das auch einen gerechtfertigten Grund hat, wirst du nicht "rausgewählt", sondern rausgeworfen und zwar vom Vermieter.

Ohne Grund geht das aber nicht. Warum kommt denn die Polizei und was wirft man dir vor?

Wenn es sich um eine Eigentumswohnung handelt, musst du mit hohen Geldstrafen und vielleicht sogar mit einer Haftstrafe rechnen, solltest du es wirklich "übertreiben".

Das ist meine eigen3 Wohnung

0
@5ive7even

Habe das noch ergänzt. Dann kann man dich zwar nicht herauswerfen, aber sehr hohe Geldstrafen und sogar eine Haftstrafe ist möglich.

0
@5ive7even

Was stellst du denn an? Warum hast du diese Probleme?

Ziehe doch in ein Studentenwohnheim in eine WG. Das ist günstiger und in der Regel meldet dich da keiner.

Deine Nachbarn sind fair und sind zuerst zu dir gekommen. Das solltest du positiv anrechnen. Anscheinend nutzt das bei dir aber nichts und die schicken die Polizei. Warum? Ruhestörung?

1
@5ive7even

dann frag beim Verwalter nach, ob es für das Haus eine Hausordnung gibt. Die gilt auch für Eigentümer. Deine Freiheit geht nur soweit, soweit Du die Freiheit anderer nicht einschränkst. Einfach mal drüber nachdenken. Man kann Musik auch mit Kopfhörer hören.

0

Nicht rauswählen, aber bei wiederholten, belegbaren Ruhestörungen kannst du natürlich gekündigt werden, verständlicherweise... 🤨

Das ist meine Eigentumswohnung

1
@5ive7even

Hmmm, das ist schwieriger... Aber verklagt werden könntest du...

Aber ist es so schwer sich etwas sozialverträglicher zu verhalten?

1

Was möchtest Du wissen?