Können Mensch und Schimpanse ein Kind kriegen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann verschiedene Affenarten auch untereinander kreuzen.. auch relativ weit voneinander entfernte Katzenarten wie Tiger+Löwe = Liger ... aber deren männlichen Nachkommen sind unfruchtbar, sodass sie sich nie selbständig als Art erhalten könnten.

Mensch+Affe sind aber einfach zu weit entfernt voneinander.

Nein, wir sind genetisch zu weit voneinander entfernt auch wenn sich eine gewisse Abstammung nachweisen lässt.

"Eine gewisse Abstammung" ja.... so knapp unter 100 % des identischen Erbgutes könnte man wirklich als "eine gewisse Abstammung" bezeichnen :)

0
@ProfGoogle

Das sind KEINE Welten... das ist ja gerade das Tolle daran. Was denkst du, wieso v.a. Mäuse, Affen, Schweine, Hunde usw. die beliebtesten und sinnvollsten Versuchstiere sind?

Das neueste Medikament der Krebsforschung an Amseln auszutesten wäre weniger sinnvoll.


Viele Grüße von einem Molekularbiologen.

1
@DummesGelaber

Ja in deiner Fachrichtung bestimmt nicht aber für mich bleiben es Welten, wenn man sich das "Ergebnis" von diesem einem Prozent Unterschied anschaut;)

1

Nein, kann man nicht. Der Schimpanse ist zwar unser nächster Verwandter, aber dennoch durch ca 6 Millionen Jahre von uns getrennt. Da  ist die Artenschranke wirksam.

Ok, war nur so ne Überlegung

0

NEIN     Seit wann ist der Mensch eine Affenart. Wir haben gemeinsame Vorfahren, mehr aber auch nicht!

Der Mensch ist eine Affenart, seit der Begriff "Mensch" zum ersten Mal benutzt wurde und lange vorher war er es auch schon.

Sowas lernt man doch schon in der Schule o.O

1

es gibt doch sogar eine entsprechende Theorie, dass dadurch das HIV-Virus entstanden sein könnte

Hab ich noch gar nicht gehört. 

0

Monsieur: Es könnte zwar sein, dass durch Geschlechtsverkehr mit Affen das HIV erstanden ist, das hat aber mit dem Thema nichts zu tun

1

Was möchtest Du wissen?