Können meine Lehrer mich zwingen zum Sportfest zu gehen?

11 Antworten

Wenn Du durch ein ärztliches Attest schulbefreit bist, musst Du auch nicht zum Sportfest. Eine Entschuldigung der Eltern wird man vermutlich nicht gelten lassen.

Zwingen kann Dich natürlich auch ohne Attest niemand, Dir aber mit Konsequenzen drohen. Zum Beispiel, in dem man Dir den Tag als unentschuldigt ankreidet.

Gruß Matti

Bist nicht krank genug hier zu schreiben , also kannst mit den Klassenkameraden teilnehmen. Nur keinen Sport machen , sondern Listen führen, das  geht auch im sitzen .

Später nennt man das Teamfähigkeit .

Wenn Du "bettlägerig" krankgeschrieben bist, kann Dich niemand zwingen; wenn Du aber "mobil" bist, und davon ehe ich aus, geht das durchaus. Schreib' uns doch einfach mal, was Du hast.

Es kommt auf das Attest an. Wenn es dich vom Sportunterricht befreit, musst du trotzdem kommen. Bist du von der ganzen Schule befreit, kannst du daheim bleiben.

DH:) Genau richtig!

0

Ärztliches Attest der Schulunfähigkeit ist für die Schule bindend.

Lehrer sind keine Mediziner, die beurteilen können, was du aktuell kannst und was nicht. Verweise auf das Attest und gut ist. Zur Not hol dir vom Doc nochmal ein Attest!

Was möchtest Du wissen?