Können meine freunde mich einfach ins Krankenhaus zwingen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Freunde können dich zu gar nichts zwingen. Das könnten höchstens deine Eltern, aber nur so lange, wie du minderjährig bist. So bald du 18 bist, kannst du selbst entscheiden, da kann dich niemand zu  irgendwas zwingen. Du solltest allerdings darüber nachdenken, ob es nicht vielleicht besser für dich ist, dich ärztlich behandeln zu lassen.

Nein, das geht Gott sei Dank nicht einfach so gegen deinen Willen.

Sollten sie körperliche Gewalt anwenden, machen sie sich strafbar.

Sie können allerdings bei der Polizei anrufen und sagen, daß du dich akut selbst gefährdest. Darunter wird eine Selbstmordneigung verstanden. Dann könnte es sein, daß die Polizei bei dir aufkreuzt. Ich hoffe, deine Freunde werden nicht so weit gehen.

Wenn du unter 18 bist können dich nur deine Eltern zwingen, deine Freunde können garnichts machen. 

PS: Wenn es dir schlecht geht und du dich sogar verletzt wurde ich zu einem Psychologen gehen der kann dir vielleicht helfen

Nein, das geht so nicht.
Anders liegt der Fall, wenn von einer akuten Selbstgefährdung (im Sinne von Selbsttötung) ausgegangen werden kann.
Aber machst du dir nicht selbst Gedanken, wie du vom Ritzen wegkommen könntest? Da kann eine stationäre psychotherapeutische Behandlung hilfreich sein - aber auch nur dann, wenn dir selbst etwas an dir liegt.

Nein, dazu haben sie kein Recht.

Nein, können die nicht.

Was möchtest Du wissen?