Können meine Eltern mir Yaoi/Yuri verbieten?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaub schon dass man das verbieten kann. Aber hey ehrlich wenn ich du wäre würde ich nicht damit aufhören. Es ist ja schließlich deine Leidenschaft, und denen sollte man auch nachgehen, oder? Jeder hat nen anderen Geschmack, und wer damit nicht klarkommt hat Pech. Viel Spaß weiterhin:)♥

das können dir deine eltern allerdings verbieten & sie dir wegnehmen die sind nicht ohne grund FSK 18 und wenn wer vom jugendamt rein theoretischerweise vorbei kommen würden und sie würden diese sehen, könnten deine eltern auch ärger bekommen. diese filme sind 18 eingestuft weil es softpornos mit jugendgefährdenden inhalten sind und deine eltern machen sich rein rechtlich sogar strafbar wenn sie dir das lassen. sie darf es dir verbieten, da sie dein gesetzlicher vormund ist.

es sind ja mangas und keine filme hat marlene88781 doch gesagt.

0
@LenaSchmidt

selbst mangas für das alter können die eltern verbieten das ist egal ob es film oder normales bildmaterial wie comics sind

0

Wenn die Sachen irgendwie pervers sind, ohne zu entblößend zu sein, musst du 16 sein. Wenn es hartes He*tai ist, bei dem es viel Sex gibt, musst du 18 sein. Sollte es einfach leicht anstößige (nicht allzu sehr perverse) Liebe sein geht es klar.

(Die Antwort ist zwar spät, aber egal xD) Die Manga haben meistens eine Altersempfehlung, wenn man damit klarkommt, ist es also nicht weiter schlimm. Ich hab auch einen Yaoi, der eine Empfehlung ab 15 hat, aber dennoch ziemlich abgeht und das eher detailliert.

0

Was möchtest Du wissen?