Können meine Eltern meine Freundin adoptieren?

5 Antworten

Wenn dein Vater sie adiptiert - sofern ihre Eltern der Adoption zustimmen - wäre sie vom Gesetz und Recht her deine Schwester. Das wurde bedeuten, dass eine Bez zw dir und ihr eig nicht mehr erlaubt wäre. Deine Eltern könnten aber die Pflegeelternschaft für deine Freundin übernehmen. Dann würde sich rechtlich nichts ändern. (Soweit ich weiß). LG

Dankeschön aber ich bin auch ein Mädchen keine Beziehung und so haha :D

1

Wenn das Jugendamt mitspielt, könntet ihr sie evtl in Pflege nehmen. Das ist aber meistens ein sehr langer Weg. mit Adoption, noch viel schwieriger.

Der einfachste Weg wäre, wenn die Eltern deiner Freundin zustimmen, dass deine Freundin bei euch wohnen darf. Natürlich müssten sie Unterhalt und anteilig Miete zahlen (und da hapert es dann meistens an der Bereitschaft!), aber das gibge recht unbürokratisch.

Sind die Eltern deiner Freundin aber nicht einverstanden muss es übers Jugendamt laufen. In dem Fall haben es deine Eltern leider nicht so leicht. Sie müssen ein eigenes Zimmer für das Mädchen haben, müssen finanziell gut dastehen ohne Schulden etc., müssen ein sauberes Führungszeugnis haben und sich in einem Kurs als Pflegeeltern qualifizieren. Selbst nach all diesen Hürden gibt es keine Garantie, dass deine Freundin dann auch zu euch kommen würde. Es gibt Fälle, wo das Jugendamt aufgrund verschiedener Situationen anders entscheiden und diejenigen z.B. weit entfernt unterbringen wollen, damit Familienmitglieder sie nicht finden können oder damit man aus seinem bisherigen Umfeld raus kommt oder weil sie wegen irgendwas befinden, dass deine Freundin woanders besser untergebracht ist. Aber versuchen könnt ihr es natürlich.

Eine Adoption wird aber wohl unwahrscheinlich sein.

Was möchtest Du wissen?