Können mein Ex und ich wieder Freunde werden? wie entschuldige ich mich am besten?

2 Antworten

Freunde und Angehörige sind oft überfordert, wenn sie jemandem mit ihrer Depression helfen sollen, weil das gar nicht geht. Man kann sich nicht selbst helfen.

Dass er Dich hasst, glaube ich auch nicht. Da hat wohl eher die Wut aus ihm gesprochen.

Ich würde tatsächlich einfach schreiben, was Du ihm sagen willst. Dass es Dir sehr leid tut, und dass Du ihn nicht verletzen oder bedrängen wolltest.

Schreibe nicht die Worte anderer, sondern nur Deine eigenen, sonst ist es nicht ehrlich

Ihr könnt Freunde werden, wenn du deine Depressionen in den Griff bekommen hast.

Das ist Blödsinn.

1
@Noeru

Wenn er mit den Depressionen überfordert ist und sich die Schuld gibt, wie soll da bitte eine Freundschaft funktionieren?

0
@Idris164

Dann ist das aber sein Problem. Du kannst niemanden mit Depressionen sagen, dass er erst an Freundschaften denken soll, wenn er keine Depressionen mehr habt.

Man kann nichts für Depressionen und richtige Freundschaftschaften sollten das aushalten. Ich stimme zu, dass man an sich arbeiten muss, dass Freunde die schlechten Tage nicht mit voller Wucht abbekommen, aber wenn man einen Menschen in seinem Leben möchte, dann sollte man ihn vollkommen wollen. Mit Depressionen oder gar nicht.

Wenn der Freund sagt, dass er diese Last, die Depressionen durchaus sind, nicht mittragen kann, muss man das respektieren. Aber so jemand wäre dann mit hoher Wahrscheinlichkeit eh nur an den guten Tagen da gewesen. Richtige Freunde sind auch im Regen oder Sturm da.

0
@Noeru

Also sind wir im Prinzip einer Meinung. Er ist überfordert mit den Depressionen, deshalb ist eine Freundschaft für ihn sehr belastend und weicht aus diesem Grund wahrscheinlich aus

0
@Idris164

Ich stimme zu, Dein vorletzter Kommentar ging mir vom Wording nur zu sehr gegen die FS, als sei ihre Depression Schuld.

Es ist ganz sicher so, dass viele Menschen nicht mit Personen umgehen können, die Depressionen haben, und das ist nicht negativ gemeint. Dass sie sich dann distanzieren, ist nachvollziehbar, wenn dadurch nicht minder traurig oder verletzend.

0
@Noeru

War wohl zu hart von mir ausgedrückt 😢

0
@Idris164

Alles gut, wir sind ja hier um zu diskutieren.

0

Das ist leichter gesagt als getan. Depressionen müssen therapiert werden, sonst kommen Sie immer wieder und es leiden beide.

1

Was möchtest Du wissen?