Können Meerschweinchen BlähBauch von Falschem Heu kriegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Burby,

das könnte tatsächlich am Heu liegen. Evtl. ist das Heu vom Bauern feucht geworden? Feuchtes Heu darf man nicht verfüttern, es gärt und kann dann entsprechend Blähungen verursachen.

Heu ist ja das Grundnahrungsmittel für Meerschweinchen, sie benötigen es dringend. Daher muss es natürlich auch in Ordnung sein.

Heu für 10€? Ich nehme für meine Meerschweinchen Bio-Wiesenheu, da kostet der Sack mit 1250g 4,39 €. Sie lieben es. Das Böckchen macht immer Luftsprünge, wenn ich frisches Heu nachlege.

Alles Gute Deinen Schweinchen und schöne Weihnachten!

LG Goldsuppenhuhn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burby
24.12.2015, 10:05

Danke Goldsuppenhuhn

Tatsächlich war das heu der Meerschweinchen Feucht, da es mitten auf dem Hof des Bauern stand: Selbstbedienung

0

Ich denke nicht das es am Heu vom Bauern gelegen hat. Verfüttere seit ich Meerschweinchen habe nur die Ballen direkt vom Bauern und hatte noch NIE deswegen Probleme mit Blähbäuchen. Denke eher das sie irgendein Gemüse nicht vertragen haben (Gurke kann es auch gewesen sein!) oder aber WENN es mit dem Heu zu tun hat das dort irgendwas drinnen war (evtl. HZL = Herbstzeitlose) was da nicht rein gehörte. Von daher würde ich das Heu vom Bauern noch mal richtig gut kontrollieren und dann das auch weiter verfüttern. Ein hoher Preis sagt im übrigen noch nix über die Qualität des Heus aus ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burby
24.12.2015, 10:08

Danke HikoKuraiko   (man ist dein name schwer :D)

0

ja, wir haben seit 11 Jahren Meerschweinchen und hatten auch mal eine zeit lang das heu vom Bauer. da waren allerdings immer mal wieder kleine Tiere drin und vertragen haben sie es auch nicht so gut. benebak ist sehr gut gegen Sachen mit dem auch und unsere Meeris 'essen' das auch gerne, wenn es ihnen nicht gut geht, was die Heilung einfacher macht. 

es könnte aber auch an zu viel Grünzeug liegen, denn normal ist heu ja das wichtigste was die Tiere brauchen. 10€ muss auch nicht sein für heu. das normale von Fressnapf oder Raiffeisen markt reicht vollkommen aus. wie kaufen immer einen 5kilo sack und die Tiere liebe das heu. :-) 

gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Burby
23.12.2015, 22:39

Danke :D 

1

Hallo, 

erstmal mein Beileid. :( 

Habt während der Heudiät Vitamin C verabreicht? Hat es freiwillig gefressen? 

Blähungen kann viele Ursachen haben, z.B:

- ungewohntes und/oder ungesundes Futter

- zu wenig Rationen. Am besten teilt man die FriFu-Fütterung in mehreren Rationen am Tag auf, da die Tiere ansonsten zu hastig schlingen. 

- Zahnprobleme, Hefepilz o.ä

Am Heu liegt es denke ich nicht. Was jedoch vielen Bauern passiert ist, dass Herbstzeitlose (giftig) ins Heu geraten. Grade um diese Zeit. Handelt es sich um Bio-Heu oder behandeltes Heu? 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?