Können manche Menschen verschiedene Bassfrequenzen nicht hören?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

kann es dein dass du einen seeehr tiefen bass hoeren willst? falls ja kann es sein dass dein subwoofer schlicht und einfach nicht so tief spielt, dann macht er eben irgendwann zu und dass hoert sich dann abgehackt an.

Würde versuchen den Woofer woanders hinzustellen bzw. zu verdrehen Manche Räume egalisieren Frequenzbereiche an gewissen Positionen. Vor allem der Bassbereich braucht Ausdehnung - lässt sich leicht feststellen wenn man aus dem Zimmer geht, und es dröhnt dort mehr als drinnen.

Den Bass kannst Du erwiesenermaßen hinstellen, wo Du wills, das menschliche Ohr kann den eh nicht lokalisieren. Ich habe meinen Subwooferin ein er Nische zwischen Wandecke und Schrank stehen. Das ist wunderbar!!!

0

Bevor du dein Gehör überprüfen lässt, frag mal einen Kollegen ob er mal reinhöhren kann. Das komische an deinem Bericht ist, dass die Bässe abgehackt sind. Das lässt mich eher an die Anlage denken.

Ja, das kann sein. Manche Menschen können die tiefen Frequenzen, manche die hohen Frequenzen nur unvollständig hören! Laß das mal beim Hörakkustiker überprüfen!

Ich vermute, daß das sehr wohl mit Deinem Gehör zu tun haben kann. Kannst ja mal bei Gelegenheit einen ausgiebigen Hörtest beim Ohrenarzt machen lassen.

Hast Du viel und oft sehr laute Musik gehört?

Wenn Du bei den Tests keine Unterschiede gemerkt hast, liegt es offensichtlich an Deinem Gehoer. Ich empfehle dir einen Gehoertest machen zu lassen, dann weisst Du Bescheid.

wenn du den bass hören willst der tiefer ist als 20Hz hörst du den nicht.

Das menschliche gehör hört 20Hz bis 20kHz. Nach ner zeit hört man weniger den hohen bereich heißt man hört so bis 16kHz.

Was möchtest Du wissen?