Können manche Handy nicht geortet werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermutlich werden bei den Handy's die IMEI nicht übermittelt, oder es geht über Satellit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
einfachsoe 25.06.2016, 00:57

Danke :)

0
mideal 27.04.2017, 14:54

Ohne IMEI kannst Du auch nicht telefonieren, weil das Modul am Mast nur damit Gespräche für Dich herstellen kann.

0

Vermutlich liegt das daran, dass deren Handys sich bei jedem Mast als ein völlig anderes Handy ausgeben. dann würde das tatsächlich unfindbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mideal 27.04.2017, 14:58

Unfug. Da müsste Du IMSI und IMEI kopieren, und trotzdem wärest Du (als eins von zweien) ortbar - um Dich mit einem Knoten zu verbinden, musst Du wohl oder übel senden, wenn Du telefonierst, kann festgestellt werden, wo der erste Knoten (Dein Sendemast) steht, und exakt da kann man Dich direkt und/oder über "Triangulation" bzw. Vergleich der Empfangsfeldstärken und Bewegungen zw. verschiedenen Masten genauestens orten, wenn das Gerät an ist.

0
2001HAL9000 16.05.2017, 10:23

Ja und Nein,
Bei billigen Natzwerkchips lassen sich die IMSI und IMEI ändern.
Da wir hier von einer großen Organisation reden kann sie sich genug IMSI sichern und austauschen und jeder Zeit eine zufällige IMEI generieren.

0

Aaaaaah Spoiler. Lalaalalal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?