Können Magnete an der Wasserleitung das Wasser weicher machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst mir doch bestimmt alle Materialien nennen die magnetisch sind oder?

Und soweit ich weiß ist weder Kalk noch Wasser magnetisch.

tedharris123 26.12.2011, 22:46

Narürlich hast du recht. Die Magnete sollen aber aufgrund der Anordnung wie beschrieben das Wasser weicher machen. Warum weiß ich auch nicht. Sonst hätte ich die Frage ja nicht gestellt.

0
KuroNoKitsune 26.12.2011, 23:48
@tedharris123

Da würden höchstens die Spurenelemente wie Eisen,Nickel und Kobald rausgefiltert.

Und wenn dann müssten das schon elektrische Magneten sein, dass dann eventuell das Elektrofeld was beiträgt

0

Und warum sollte das Wasser davon beeindruckt sein?

tedharris123 26.12.2011, 14:13

Nicht das Wasser sondern der Kalk. Er soll nahezu aufgelöst werden.

0
tedharris123 26.12.2011, 22:52
@BlueSensation

Ja, die kosten Geld. Stell dir vor du bekämst erst gar kein Kalkwasser mehr. Es gibt auch Großfilter die mit Magneten arbeiten.

0

Was möchtest Du wissen?