Können Lehrer Schüler in eine Psychiatrie einweisen lasse?

19 Antworten

Nein!
Eine Zwangseinweisung kann nur ein Arzt/Polizeiarzt Anordnen, dieser stellt dann ein Schreiben aus, dem die Polizei folge leisten muss. Dh sie müssen dich Notfalls in die Psychiatrie tragen.

Der Arzt kann natürlich nicht nach Lust und Laune Anordnen, wenn die Voraussetzungen (Selbst- oder Fremdgefährdung) gegeben sind, wirst du um eine Einweisung nicht rumkommen. 

Der Lehrer kann nur die Einsatzkräfte informieren, bestimmen ob du eingewiesen wirst kann er nicht!

Um eine Straftat oder einen Selbstmord zu verhindern darf der Lehrer dich bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte Festhalten 

Wenn es in der Schule zu einem Vorfall kommt, z.B. Androhung von Suicid oder Durchdrehen, ruft die Schule die Polizei und die veranlaßt die sofortige Unterbringung in der Psychiatrie per Krankenwagen. Habe ich schon erlebt.

Wenn Du Dich  akut selbst gefährdest oder eine Gefahr für andere darstellst, können Dich Deine Lehrer zwar nicht selbst einweisen lassen,sie können sich aber direkt an die Polizei oder einen ärztl.Bereitschaftsdienst wenden,der diese Entscheidung dann erstmal für die nächsten 24 Std. Dauer entscheidet. 

Nach den 24 Std. Unterbringung ist sowohl ein fachärztliches Gutachten und ein richterl. Beschluss nötig,um über den weiteren Verbleib zu entscheiden.

Siehe,je nach Bundesland PsychKG, PsychKHG oder Unterbringungsgesetz.

Alles Gute!

Kann auch ein anderer Arzt eine Einweisung in die Psychiatrie anordnen?

Hallo, mein Hausarzt hatte Mal vorgeschlagen, dass ich mich stationär in der Psychiatrie behandeln lassen. Jetzt ist dieser leider im Urlaub. Kann mich auch ein "fremder" Hausarzt einweisen?

Bzw. auch dort anrufen und mich anmelden?

Danke für die Hilfe :)

...zur Frage

Kann man sich unter 18 einweisen lassen bei einer Psychiatrie?

Mein Hausarzt ist gerade in Urlaub und da ich hier die Gründe nicht nennen möchte, wollte ich Fragen ob ich mich bei einer Psychiatrie einweisen kann. Wenn ja, wie wenn der Hausarzt nicht da ist?

MfG.

...zur Frage

An wen kann man sich wenden, wenn man unfreiwillig in der Psychiatrie festgehalten wird?

Wenn sich die Meinung des Psychiaters (selbstgefährdet) und des Patienten (nicht (mehr) selbstgefährdet) unterscheiden und man dennoch in eine Psychiatrie eingewiesen wird, wohin kann man sich da wenden, um Hilfe zu bekommen? Welche Rechte hat man als Patient? Wie kommt man am schnellsten wieder raus?

...zur Frage

Können anonyme psychologische Beratung einen einweisen?

Mir gehts nicht gut, aber ich habe angst, wieder in die Psychiatrie gesperrt zu werden. Können die mich zwangseinweisen, das heißt festhalten und mich einfach einweisen ohne meinen Namen zu kennen ? O.o

...zur Frage

Werde ich gekündigt wenn ich mich in eine Psychiatrie einweise?

Hallo, wie läuft es mit der Arbeit ab, wenn ich mich selbst in eine Psychiatrie einweisen lasse. Kann ich gekündigt werden? Bekomme ich weiterhin Geld?

...zur Frage

kann die schule einen in die Psychiatrie einweisen?

kann mich die schule gegen meinen willen in die Psychiatrie einweisen ? ich habe mich ein halbes Jahr selbstverletzt , man seit nur noch narben, aber ich habe zu Neujahr damit aufgehört. Ich war auch ziemlich viel krank in November und Dezember und musste deswegen heute zum Schulpsychologen ,der hat mir gesagt dass wenn ich nicht selbst Hilfe suche die mich in die Psychiatrie einweisen können. Aber mir geht es ja mittlerweile wieder gut

Können die das wirklich machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?