Können Länder das Wetter beeinflussen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

nein, das geht nicht. Das Wetter kann höchstens kurzfristig beeinflusst werden, aber das ist sehr aufwändig und teuer und wird von daher nur selten gemacht.

Um Stürme - vor allem größe Stürme wie Hurrikane - zu erzeugen, müssen wir erst einmal verstehen, wie genau sie überhaupt entstehen. Ganz geklärt ist das nämlich noch nicht.

Die Wetterberichte sind so genau, weil wir mittlerweile sehr gute Mess- und Vorhersagemethoden haben.

  • Es gibt überall in Deutschland und auch an anderen Orten dieser Welt Stationen, bei denen das Wetter dokumentiert wird. 
  • Es gibt Vereine, die besondere Wetterereignisse mit Hilfe von ehrenamtlichen Mitgliedern dokumentieren und somit ihren Beitrag zur Erforschung des Klimas und des Wetters leisten. Ein Beispiel ist http://www.skywarn.de .
  • Es gibt einfache Messgeräte, die selbst Amateure anwenden können (z. B. Barometer, Hydrometer, Thermometer, Wetterhahn), womit sogar sie das Wetter für ihren Ort für ein paar Stunden im Voraus vorhersagen können.
  • Im Internet werden Radar- und Dopplerradar-Bilder für jedermann zur Verfügung gestellt.
  • Es gibt Wetterballons, die in die Erdatmosphäre geschickt werden.
  • Es gibt mehrere Arten von Radarbildern (z. B. Regenradar zur Vorhersage von Niederschlägen und Dopplerradar für Stürme).
  • Es gibt Satelliten, die die Erde umkreisen und von dort aus ständig Daten über das Wetter an Zentralen auf dem Erdboden senden.
  • Satelliten und Messgeräte werden immer weiter verfeinert, sodass die Messungen immer genauer werden und das Wetter so für immer größere Zeiträume vorhergesagt werden kann.

Da ist es wirklich nicht verwunderlich, dass Wettervorhersagen häufig stimmen.

Gute Geräte und gute Meteorologen kosten allerdings auch viel Geld. Öffentlich-rechtliche Sender haben mehr Geld zur Verfügung als private. Deswegen können sie sich bessere Geräte und Meteorologen leisten. Ergo: Ihre Vorhersagen sind genauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tobias450
11.10.2016, 21:20

Hallo, Vielen Dank das Sie sich die Mühe gemacht haben und das so detailliert erklärt haben, jetzt weiß ich Bescheid :)

0

Was möchtest Du wissen?