Können Kleinkinder auch zu viel trinken?

7 Antworten

  1. ACHTUNG: Übermäßiges Trinken ist eines der Hauptsymptome von Diabetes. Gerade starker morgendlicher Durst bedarf dringend der ärztlichen Abklärung! Unerkannte Diabetes bei Kindern kann zu unmittelbarer Lebensgefahr führen. Auf taube oder sich blau-verfärbende Gliedmaßen (Finger, Zehen) achten.

  2. Prinzipiell gilt aber: Nein, solange das Kind ansonsten ausgeglichen ißt und gesund ist, kann es eigentlich nicht zu viel trinken.

hallo,meim zwerg ist ein bisl über 1 1/2 jahre und trinkt am tag bestimmt 2-3 liter, saft, Tee und wasser, er ist fit und gesund, ißt ausreichend, bewegt sich ebenso...denke nicht das es gefährlcih ist.UND DURST bzw VIEL TRINKEN ist nur EIN SYMPTOM von DIABETES.....UM KRANK ZU SEIN, gehört mehr dazu.Macht doch den menschen nicht immer gleich angst......eine schöne zeit euch

Ich weiss nicht, wie es sich bei Kindern verhält, aber bei Erwachsenen ist es so, dass der Durst antrainiert (bzw. abgewöhnt) werden kann. Es gibt in der Tat Leute, die trinken quasi aus Langeweile (mein Partner z. B. trinkt etwa dreieinhalb Liter Wasser, Eistee etc. pro Tag und ist sonst kerngesund, wie der Arzt kürzlich bestätigte). Andererseits ist zu wenig zu trinken viel problematischer. Ich würde deshalb das Kind mal ärztlich untersuchen lassen, und wenn sonst alles in Ordnung ist, mir nicht zu viele Sorgen machen.

Berkonsum erwachsener nichtmuslimischer Männer 16 bis 65?

Wenn man in Statistiken liest, die Deutschen trinken ca. 100 Liter Bier pro Jahr - 1990 sollen es noch 140 gewesen sein - wieviel trinkt dann der durchschnittliche nichtmuslimische Mann zwischen 16 und 65?

Also ich gehe mal davon aus, dass Frauen wesentlich weniger trinken, vielleicht die hälfte, 50 Liter, dann wären alle männlichen Personen mit 150 Liter dabei. Nimmt man nun an, dass auch Muslime sehr viel weniger Bier (und Alkohol allgemein) trinken, vielleicht ebenfalls die Hälfte, und alte Männer über 65 sich auch kaum die Kante geben, ebenso Kinder und Jugendliche dann kann man davon ausgehen, dass etwa 7% Mulsime, und 20% Alte ebenfalls weniger trinken und Kinder hoffentlich gar nichts bzw. ( einige vielleicht verbotenerweise ab 12 bis 16), so dass der Konsum erwachsener nichtmuslimischer Männer im Berufsalter noch wesentlich höher lieben muss.

Gibt es darüber Zahlen?

...zur Frage

viel trinken stoppt hunger?

Stimmt es das wenn man viel trinkt, den Hunger stoppt???

wieviel Liter am Tag sollte man trinken???

...zur Frage

Warum soll man pro Tag 2 Liter trinken?

warum soll man eigentlich 2 Liter pro tag trinken und was ist wen man viel weniger trinkt ?

...zur Frage

Wie viele Liter muss man trinken, um einen Liter Blut zu erzeugen?

Hat das irgendwas mit der menge, die man trinkt zu tun?

...zur Frage

eure meinung zum thema trinken?

wie viel liter trinkt ihr am tag ca.

...zur Frage

Kann man durch Wasser trinken und bei Verzicht auf Süßigkeiten abnehmen?

Hallo, ich möchte gerne abnehmen und versuche es ohne viel Sport zu tun (Weil die Fußball Saison erst nach den Sommerferien beginnt ) . Ich trinke momentan 4 Liter Wasser am Tag und esse eigentlich keine Süßigkeiten. Gesunde Sachen,wie Äpfel kann ich essen ,leider gibt es bei uns sehr viele Fettige Sachen zuhause (Pizza,Creme mit Knoblauch Geschmack ,worauf ich sehr abfahre ) und essen auch viel ungesund . Ich mache Zuhause auch Hometraining und Unternehme sehr viel mit meinem Vater draußen ,leider nur am Wochenende,da er erst in zwei Wochen ,,Ferien“ hat . Meine Mutter ist nicht so ein Freund von Bewegung und bei meinem Bruder variiert es etwas . Ich habe zwei Freunde ,einer der wegen einer Fehlfunktion nicht zunimmt und einer der viel Cola trinkt ,Chips isst  und nicht so viel wert auf Bewegung legt . Mein Vater ist der einzigste ,der Wert auf Bewegung legt . Ich darf von meinem Taschengeld (5€) die Woche ,mir alles kaufen . Davon kaufe ich mir auch was gesundes .
Kann mir jemand noch Tipps zum abnehmen geben ?
Mit freundlichen Grüßen ,
Luca

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?