Können Katzen in "was wäre wenn" Perspektive sehen/denken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, das können sie nicht.

Katzen leben im hier und jetzt und können nicht soweit vorausschauend denken, dass es woanders besser sein könnte, als da, wo sie sind. Sie müssen erleben: Hier ist es gut, probieren anderes aus und stellen fest: Hier ist es besser. Dann entscheiden sie sich in dem Moment für das "besser". Das wird aber nicht vorher geplant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
polarbaer64 24.01.2016, 18:22

Danke für´s Sternchen :o) .

0

Nein, eine Katze weiß, daß sie satt wird, wenn sie Beute fängt, das ist instinktives Verhalten. Aber wenn eine Katze z.B. den Ort wechselt, wo sie lebt, dann geht sie, weil es ihr gegenwärtig dort nicht mehr gefällt, ohne die Fähigkeit darüber nachzudenken, ob es woanders besser ist. Sie hat kein zukunftsorientiertes Denken, wie Menschen.L.G. Lilly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde meinen, das dies Katzen wirklich nur sehr begrenzt denken können. Sicher werden sie sich hier und da eine Situation, die sie sich gerade wünschen (zB bei der Jagd eine Maus zwischen den Zähnen zu halten) vorstellen können. Sicher stellt sich eine Katze schon vor, wie sie mit ihrem treuen Besitzer gleich spielen wird, wenn es sich dieser neben sie auf dem Sofa gemütlich macht. Aber ein wirkliches "was wäre wenn", existiert für diese Tiere nicht. Sie könnten sich nicht vorstellen was passiert wäre wenn dies und jenes nicht gewesen wäre. Sie leben im hier und jetzt und fragen, außer der wirklich nahen Zukunft und Gegenwart, all den Geschehnissen und zukünftigen Ereignissen nichts nach. Übringens ist genau diese Denkweise auch mal bei jedem von uns Menschen so gewesen: Ein Baby, ich weiß gerade nicht mehr bis zu welchem Alter, kann sich z.B. nur an seine Mutter erinnern wenn es diese sieht. Ist sie weg, ist auch die Erinnerung weg. Ein Test kann z.B. beweisen das Babys, die sehen wie ein Gegenstand der ihnen vor die Nase gehalten worden ist, in eine von drei Boxen, die vor den Kleinen standen, hineingetan wurden: Obwohl dazu aufgefordert wurde das Objekt wieder herauszuholen, interessierten sich sie Babys für etwas ganz anderes und haben den Gegenstand vergessen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen eher nicht, die koennen sich ja noch nichtmal im Spiegel erkennen.

Es mag sein, dass intelligente Tiere wie Menschenaffen abstrakt denken koennen, aber so ganz bewiesen ist das noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sicher können sie das. so eine denkweise ist grundvoraussetzung für problemlösungen. oder um konzepte der teamarbeit zu entwickeln wie sie z.B. bei Raben oft vorkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?