Können Katzen Ihre vor Besitzer/in nach paar monaten wieder erkennen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, ich denke schon. Sie kennen vorallem euren Geruch. Die Frage ist nur, ob es für die Tiere gut ist. Als ich damals von meinen Eltern ausgezogen bin, hat mein Kater immer an der Tür gejammert und geheult, weil er mich so vermisst hat. Da ich meine Eltern wöchentlich besuche, hat es lange gedauert, bis mein Kater die Situation akzeptiert hat. Sobald ich aus der Tür war, hat er mir nachgeheult. Manchmal ist ein Cut besser. Aber probiert es aus, überzeugt euch, dass es ihnen gut geht und dann könnt ihr immer noch entscheiden, ob es weitere Treffen gibt, je nachdem wie die Katzen das weggesteckt haben.

Na klar können sie das. Auch, wenn man Katzen nachsagt, sie würden mehr die Umgebung lieben und das warme Plätzchen. Wenn ich mir meinen Kater so begucke - dann möchte ich behaupten, er ist genauso anhänglich wie ein Hund - gut so;-)

meiner ist auch oft wie ein Hund! Und er hat noch eigenschaften anderer Tiere. Das macht ihn auch so einzigartig!

0
@macavity2

Sie sind bezaubernd und vor allen Dingen verdammt klug und sie haben ihren eigenen Kopf und das ist gut so;-)

0

Die werden euch bestimmt erkennen! Vielleicht solltet ihr den Katzen mehr Zeit lassen bevor ihr sie besucht, sie werden nur total verwirrt sein und nicht verstehen was da passiert und warum ihr wieder weggeht. Das macht es für sie nur schlimmer.

Ich hatte einen Findelkater, nur 1 1/2 Monate lang und musste diesen weggeben, weil er sich nicht in meine eigene Katzenbande integriert hat. Als ich ihn nach 2 Monaten besucht habe, kam er sofort zu mir als er meine Stimme gehört hat. Also ich glaube, sie erkennen Euch wieder.

Auf jeden Fall,mein Kater kennt seine Vorbesitzerin noch,das war vor 2 Jahren,als ich ihn bekam

 - (Tiere, Katzen)
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?