Können kariöse Zähne wieder nachwachsen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zähne allgemein wachsen nach ! Auch wenn das die Zahnärzte einem leider verschweigen da sie viel Geld verdienen möchten und  dadurch wissen es leider auch viele nicht.   Ob jetzt bei Kariesbefall geht weiß ich nicht, einfach entweder das entsprechende Buch suchen über google bzgl. Karies  weiß leider nicht wie es heißt oder einfach probieren. Täglich eine Stunde anhören mit Kopfhörern, einen Monat oder länger, nach dem ersten Monat werden bereits erfolge sichtbar. Mache das jetzt seit ein paar Tagen auch und merke bereits erste verbesserungen im Mundraum.

Nein, wenn du ein Loch im Zahn hast, muss dieses künstlich gefüllt werden. Ansonsten breitet sich Karies immer weiter aus, bis der Zahn nicht mehr zu retten ist und gezogen werden muss.

Ich weiss nicht, woher du diesen Unsinn hast, es ist eben leider so, dass es nicht stimmt. Deswegen pass gut auf deine Zähne auf, putze sie regelmässig und geh auch regelmässig zum Zahnarzt. Dieser kann Karies recht frühzeitig erkennen. Je kleiner das Loch, umso besser sehen die Zukunftsaussichten für den betroffenen Zahn aus.

Ja, ich bin immer regelmäßig zum Zahnarzt gegangen. Ich denke, es wäre besser gewesen, wenn ich ihn nicht aufgesucht hätte.

0
@strongcheerful

Karies kann nur durch ausbohren und füllen behandelt werden. Wird das gemacht, ist der Zahnzerfall erstmal gestoppt.

Wird der befallene Zahn nicht behandelt, frisst sich Karies immer weiter in den Zahn und das Loch wird immer grösser. Das geht so lange, bis der Zahn nicht mehr zu retten ist.

Deswegen war und ist es richtig, regelmässig zum ZA zu gehen. Karies wird sich wahrscheinlich nie ganz vermeiden lassen. Man kann nur darauf achten, es möglichst früh zu entdecken, um den Schaden in Grenzen zu halten.

0

Nein, ich glaube nicht. Kariöse Zähne können nicht wieder nachwachsen. Hab ich jedenfalls noch nicht gehört.

NEIN die "Dritten" wachsen nicht von alleine, die müssen extra angefertigt werden ;-)

Also meine Mutter ist Zahnärztin, ich frage sie lieber nicht, sonst hört sie nicht mehr auf zu lachen....

Natürlich wachsen die nicht nach. Oder wachsen Hände oder Ohren auch nach?

Warum fragst du sie nicht? Vielleicht ist sie anderer Meinung als du.

0

Hände oder Ohren wachsen nicht nach. Aber Haut zum Beispiel schon - wie jeder weiß, der sich einmal verletzt hat.

0

nein, die zähne (kariös oder nicht) werden nur 1x gewechselt, danach wächst nichts mehr

Ja, genau wie abgefallene Hände!

Warum sollen Hände abfallen?

0

Was möchtest Du wissen?