Können kaputte Zellen im Ohr wieder nachwachsen/sich erholen? (Tinnitus)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also um deine Frage kurz zu beantworten: die Ohr"härchen" wachsen NICHT nach... (frag mich nicht wieso ist eben so :( ... ) Wissen tun sie das eben weil sie dich einem Hörtest unterziehen und somit sagen können wie beschädigt sie sind etc... Und was meinst du wohl wieso man davor gewarnt wird nicht zu laut Musik zu hören? Weil sie eben genau nicht nachwachsen ;) (und nein das hat nix mit dem Platzen des Trommelfells zu tun)

Kurz & klar: Da du Tinnitus seit 4 Monaten hast ist es schon zu spät. Du solltest viel schneller eingreifen. Wie gesagt...Tinnitus bleibtz..es seiden du holst dir ne Therapie die bis zu 5.000 € kostet.

selbst damit sind die Erfolgschancen unter 10%...

0

Was möchtest Du wissen?