Können kaputte Zähne nach einer Bulimie wieder regeneriert werden?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn der Zahnschmelz weg ist, kommt er nicht wieder.

Lass dich doch mal von deinem Zahnarzt beraten. Kaputte Zähne kann man überkronen oder sie müssen halt raus. Nachwachsen werden sie aber sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zahnschmelz kommt leider nicht mehr. Ich hab mich beraten lassen und habe eine Kunststoffversiegelung für 40€ pro zahn. Hält aber super

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regenerieren kann man Zähne nicht. aber es gibt viele Möglichkeiten, die wieder besser aussehen zu lassen. Allein schon professionelle Zahntreinigung bringt viel bei Verfärbungen. Dann Bleeching.. Veneers..

da ist viel möglich, kostet allerdings auch.

Aber man kann sich erstmal beraten lassen.. Kostenvoranschlag geben lassen.

Das möglichst nicht nur bei einem, sondern bei 2-3 ZA.

Wegen der Empfindlichkleit- ich hatte da letztens auch bei einem Backenzahn Probleme. den haben sie erst gereinigt und dann sozusagen "lackierrt" Seit März null Probleme mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde da ehrlich mit dem Zahnarzt drüber reden und zur Not einen neuen suchen. Der wird die die besten Tipps geben können und evtl. solltest du dir Gedanken um eine gute Zusatzversicherung machen, nur für den Notfall, weil gute Zähne einfach teuer sind, gerade Implantate und Co.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SiViHa72 14.07.2016, 15:29

Guter Tipp!

Man hat da ja auch immer ne Anwartzeit-a lso die Zeit,d ie vergeht, bis sie dann dazuzahlen.

Da könnte sie sich jetzt schon mal informieren.

Das kostet dann zwar jetzt schon- aber das ist ein kleiner Betrag. Und dann später kriegt sie die Zusschüsse.

0

Geh zum Arzt und sag die Wahrheit! 

Alleine bekommst du das nicht hin! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonendes Essen, gut pflegen und mal beim Zahnarzt nachfragen. Das sind alle Tippsm die ich dir so geben kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Zahnarzt wird dir das auch garantiert geglaubt haben. Bestimmt! Der kennt sich ja gar nicht aus mit Zähnen...

Nein. Da gibt es nix zu regenerieren. Was du machen kannst, um den Zerfall zu stoppen, bzw zu bremsen, solltest du mit deinem ZA besprechen, und dabei die Wahrheit sagen. Er wird dich kaum deswegen verurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Zahnschmelz weg ist kann man nur noch Kronen machen. Das soll sich aber ein Zahnarzt ansehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst du ohnehin zum Zahnarzt gehen, der muss sich dein Gebiss ansehen, der kann dir auch dann sagen, wie die weitere Vorgangsweise ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du genug Geld hast, kannst du dir deine Zähne überkronen lassen, das wird die Krankenkasse wahrscheinlich nicht bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaputten Zahnschmelz kann man nicht regenerieren. Da hilft nur eine Verblendung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?