Können Kamele Wasser in ihren Höckern speichern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die sehr zahlreichen roten Blutkörperchen im Blut können ungewöhnlich viel Wasser aufnehmen, ohne zu platzen. Das Wasser wird rasch ins Zellgewebe transportiert, sodass das Kamel rasch wieder sein Normalgewicht und einen ausgeglichenen Wasserhaushalt erreicht. Kamele trinken nicht auf Vorrat, sondern ersetzen beim Trinken nur vorhandene Defizite. Die Vermutungen, dass Kamele Wasser im Höcker oder im Magen speichern, gehören in den Bereich der Legende. Während der kühleren Jahreszeit, wenn genügend saftiges Futter als Nahrung zur Verfügung steht, kann ein Kamel ohne zusätzliches Wasser auskommen.

http://www.kamelhof.de/510488985712f0405/51048898d80e26c03/index.html

Nein Wasser speichern sie in den roten Blutkörperchen.  Sie sind oval und können deutlich mehr Wasser aufnehmen als Blutkörperchen mit einer eher kreisrunden Form.   In den Höckern speichern Kamele Fett.

nein, richtiges wasser ist das nicht, aber sie können flüssigkeit und anderes in Form von Fettgewebe in ihren höckern speichern

Nein....

in den Höckern wird kein Wasser sondern Fett gespeichert.

Das Wasser speichern Kamele in der Magenwand.

In Indien gibt es Dromedare, keine Kamele!

gunman20 28.03.2012, 18:29

Hab ich gesagt das Sie in Indien leben?

0
Buckykater 20.10.2016, 21:11

Dromedare sind auch Kamele

0

Was möchtest Du wissen?