Können Kabel über einer Steckdose sein wenn die Verteilerdose darunter ist?

6 Antworten

möglich ist alles.
Hast du mal den Deckel der Steckdose abgenommen? Da sollte schon erkennbar sein, wenn Leitungen außer runter zur Verteilerdose auch noch noch oben weggehen.

Auch muss man dort, wo gebohrt werden soll nicht gleich mit einer Schlagbohrmaschine anfangen. Wenn ein Stück Tapete abgeweicht wird, sollte man recht schnell erkennen, ob dort Leitungen in Gips eingebettet sind.
Bei Gips reicht ein Schraubenzieher (Schraubendreher), um so eine Leitung frei zu legen.

also dass eine verteilerdose unterhalb der verteilerdose sitzt, ist schon mal mehr als nur ungewöhnlich. von daher rate ich, mich nicht drauf zu verlassen, dass nach oben nichts weiter gelegt ist, und wenns die leitung für die deckenlampe ist. bei so einer chaotischen installation ist damit zu rechnen.

ergo: direkt über der dose mit 10 cm sicherheitsbastand nach rechts und links nicht bohren! triffst du dann was, kannst du dich immernoch auf eine nicht normgerechte kabelführung berufen. und wenns nur für dich und dein eigenes ego ist...

lg, Anna

Hallo Marsjupiter88

In meiner Lehrzeit war es ein ungeschriebenes Gesetz dass Elektroleitungen nur waagerecht und senkrecht verlegt werden, so konnte man sich immer ausrechnen wo Leitungen vorhanden sein können. Leider hat sich herausgestellt dass das nicht mehr so gehandhabt wird und Leitungen Kreuz und Quer in allen Schräglagen verlegt werden

Gruß HobbyTfz

Das wurde auch früher schon nicht so genau gehandhabt. Habe Leitungen gefunden die Elektriker vor 20 Jahren im 45° Winkel die Wand entlang gezogen haben (Herdanschluss 5x2,5mm²). Und ganz früher hat das oft auch keinen interessiert, da wurde oft der kürzeste Weg gelegt.

Es gibt übrigens erlaubte Abweichung: Wenn man ein Kabel unter der Decke an einer Wand entlang gehen lässt und die Wand an eine Dachschräge angrenzt (Kniestock, ausgebauter Dachboden). Da darf parallel zur Deckenschräge gelegt werden, der Abstand zur Decke muss aber weiterhin eingehalten werden. Alternative wäre hier senkrecht hoch und das Kabel innerhalb der Deckenkonstruktion weiterlaufen lassen. Es ist beides zulässig.

Es darf auch abgewichen werden wenn die baulichen Bedingungen es nicht anders zulassen, z.B. Sturz über Türen und Fenstern. Da darf man dann vorbeiführen. Bei Leichtbauweise (Trockenbau) gibt es ebenfalls Ausnahmen wo von den Installationszonen abgewichen werden darf.

0

Deckenlampe ohne Kabel an Steckdose anschließen, Hilfe

Bräuchte hier mal Hilfe. Hab mir eine Lampe gekauft, die ich gerne an die Wand hängen würde, leider bräuchte die diese 3 Kabel aus der Wand, ich reis aber jetzt nicht extra die Wand bis zur nächsten Verteilerdose auf. Was für ein Kabel brauch ich denn um die Lampe einfach so an die Steckdose ansschließen zu können?

Vielen Dank.

...zur Frage

Verteilerdose richtig anschliessen, aber wie?

In dem Verteiler auf dem Foto sollen 2 Lichtschalter und 1 Steckdose angeschlossen werden. Das schwarz markierte Kabel ist die Zuleitung. Und wie geht es jetzt weiter? Hat jemand ein Tipp oder einen brauchbaren Link?

...zur Frage

Weisses und Rotes Kabel am Fernsehe anschlie:)

So heii Leute ich habe vor paar Wochen mal die Kabel für die Lautsprecher von meinem Fernsehen entfernt jetzt weiss ich nicht mehr wo sie rein sollen ich habe ein Orion Fernseher Anschlüsse: Oben : Links weiss, Rechts rot Darunter: Links grün,daneben blau, Rechts rot In der Mitte: Links gelb,daneben weiss Rechts rot Ganz unten : Links weiss rechts rot

Wo muss jetzt das weisse und das rote kabel rein es sind so aneinander "geklebte" Kabel

...zur Frage

Welches Kabel für Steckdosenverkabelung

Hallo, wir renovieren gerade unser Haus und da mein Elektriker nicht erreichbar ist brauch ich hier expertentips. Ich muss ne Wand zu machen, dazu muss ich aber erst das Kabel verlegen. Nur weiss ich nicht welches.

Das Kabel soll von Verteilerdose zur Doppelsteckdose. Ich leg nur die Kabel blank rein anschließen tut es der Elektriker. Dachte ich leg ein leerrohr dann wäre es egal, aber ich kan die Schlitze nicht tiefer machen als sie jetzt sind daher passt nur das Kabel so rein.

Also was nehm ich für eine normale Wand Doppelsteckdose? 3x1,5 oder 3x2,5 oder sogar 5x.1/2,5 Leitungslänge von Verteilerdose zur Steckdose ca. 6 Meter.

Habe noch 4x1,5 er Kabel hier liegen kann man das auch verwenden?

...zur Frage

Leuchtmittel wechseln, Halterung lösen, Expertentipp?

Die abgebildete Glühbirne lässt sich nicht aus der Halterung lösen, weder durch drehen noch durch seitliches schieben/drücken zum herauslösen. Hat jemand von euch einen Tipp?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?