Können Insekten traumatisiert sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Denkleistung von Insekten reicht nicht aus, um komplexe Verhaltensweisen zu entwickeln. Deshalb können sie auch keine Traumata erleiden. Sie einzufangen und draußen freizulassen, sit schon eine sehr nette Variante. Ich lasse sie nicht leben, wenn sie sich in mein Haus verirren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie können nicht wirklich traumatisiert sein aber ihr Verhalten oder ihr Instinkt wird durch das Licht verwirrt. sie orentierten sich jahrmillionen lang an der hellsten Lichtquelle das war eben lange Zeit der Mond indem sie immer in einem bestimnten Winkel zu ihm flogen. das hat auch funktioniert da der Mond sehr weit weg ist. die küntlichen Lichtquellen sind für sie heller und Näher darum halten sie diese für den Mond und korrigierien den Winkel immer wieder da diese Lichtquelle ja näher ist und der Winkel sich dadurch immer wieder ändert. darum fliegen sie immer um ein Licht und manchmal auch hinein oder dageben. daß sie dabei aber Angst oder verzweifunng usw empfinden glaube ich eher nicht. auch können einige Insekten durch Parasiten so beeinflußt werden daß sie ihr Verhalten zugunsten des Parasiten verändert. das gibt es bei anderen Tieren auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nicht genau sagen ob sie traumatiesiert sind aber da insekten kein gehirn haben können sie aus dem rein biologischem sinne nicht traumatiesiert sein. Aber ich denke das sie schon angst haben wenn man sie fängt und raussezt aber traumatiesiert glaub ich nicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

insekten verfügen nicht über die intelligenz ein bewusstsein zu haben, also auch kein trauma, sie handeln nur nach instinkten, also muss man auch kein schlechtes gewissen haben wenn man sie tötet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von La123
13.07.2013, 17:51

Hab ich trotzdem :D

0

Nein können sie nicht das sie nicht über genug Intelligenz verfügen um so etwas zu empfinden... insekten sterben eh oft nach 2-5tagen .... sie nicht sofort zu töten ist zwar nett gemeint bringt aber eigentlich nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haha, wie süß :)

ich fange auch immer alle tierchen ein und lasse sie raus, kann auch keines töten.

ein echtes traumatisieren wie bei uns menschen, können insekten glaube ich nicht erleiden. sie sind ja von der natur aus ganz anders "programmiert", die müssen sich vor allerlei feinden (vögel, katzen, andere insekten, ...) in acht nehmen, also ist ein "jagen" nichts sonderlich schlimmes für sie, wenn sie lebend bei rauskommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?