Können Hunde ihre Periode haben?

9 Antworten

Auszug aus Wikipedia: Ein regelmäßiger Menstruationszyklus tritt lediglich bei den höheren Primaten auf. Bei anderen weiblichen Säugetieren gibt es zwar ebenfalls zyklische Veränderungen an den weiblichen Geschlechtsorganen, die Gebärmutterschleimhaut wird jedoch nur um-, nicht aber abgebaut, und es tritt demzufolge keine Menstruationsblutung auf. Daher wird für diese Vorgänge der Begriff Sexualzyklus verwendet.

Ja Hunde haben ihre Periode so wie wir was der Rest der Gesellschaft dir schon so schön verklickert hat aber mal was anderes was soll das bitte mit den höheren Lebewesen ich möchte jetzt echt nicht beleidigend Wirken oder böse oder den Hass der gesamten Menscheit auf mich ziehen aber meiner Meinung nach sind die Menschen die so ziemlich letzten Tiere ( und ja Menschen SIND Tiere ) in der nahrungskette stellen wir uns das mal so vor Mensch gegen Hund wer glaubst du würde gewinnen

Menschen sind auch Tiere wenn man es genau nimmt aber bei "Hund gegen Mensch" würde der Mensch gewinnen. Darüber brauch man auch gar nicht diskutieren.

2
@ShoppingLady007

wtf nein, wie viele menschen wurden schon von kampfhunden zerfleischt? der hund würde gewinnen

0
@ShoppingLady007

Na das würde ich mal ganz dezent an der Hunderasse ausmachen, Mensch gegen Pekinese ist ja mal ganz klaar, aber Mensch gegen Schäferhund sieht da schon wieder anders aus (Mensch nur mit bloßen Fäusten versteht sich).

0

natürlich können hunde auch ihre tage kriegen,.. sie können noch viel mehr.. wenn man sie nicht kastriert, muss man sie mindestens einmal schwanger werden lassen sonst drehn die armen ja durch.. und sie kann auch eine scheinschwangerschaft haben, das komt sohgar sehr oft vor, dann bemutern sie ihre spielsachen, nesten sie ein und wenn man sie anfasst, sind sie sogar bereit das herrchen zu beissen. Aber über solche sachen sollte man sich vorher informieren, bevor man sich ein Lebewesen zulegt..und man dann keine Ahnung hat was auf einen zukommt..

Was möchtest Du wissen?