Können Hund und Katzen tränen beim weinen auslassen oder können sie überhaupt weinen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Hunde "heulen" jaulen sie.
Sie bekommen feuchte Augen und es kann auch mal ein paar Tränen kommen.
Ist aber eher selten.
Hunde weinen wenn etwas wirklich schlimmes passiert. (Gequält werden).
Sie weinen aber nicht wegen Kummer etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
24.04.2016, 12:10

Oder auch bei sehr starken Schmerzen

0

Hallo GuterMenschDE,

ich hatte mal vor einiger Zeit ein Hund den wir letztendlich einschläfern mussten. Grund war das sie [Hündin] anscheinend viel Schmerz hatte. Konnte man auch daran erkennen das sie geweint hatte! Ich konnte eigentlich gar nicht hinsehen!

Also die kurzfassung: Hunde können weinen! Ob das bei Katzen auch so ist das weiß ich nicht!

MFG Fisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GuterMenschDE
24.04.2016, 12:27

Wow. Danke für die Antwort. Mein Beileid für den Hund.

0

Mein Hund kann weinen. Einmal war er krank da liefen ihm vor schmerzen die Tränen. Und wenn er seinen Hundeblick macht da werden seine Augen sehr nass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

katzen weinen nicht aus emotionalen gründen. wenn die augen tränen ist das ein indiz für ein problem mit den augen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich nur mit bisschen mit Hunden aus. Also Hunde fiepen dann so, aber nicht dieses "summen" sondern die schreien eher so xD Kann ich leider nicht besser beschreiben. Weinen wie Menschen, also mit Tränen, können Hunde nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
24.04.2016, 12:03

doch

0

Nein, Hunde und Katzen können nicht so weinen wie ein.Mensch.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?