Können Haustiere uns verstehen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Tiere lesen viel von unserer Gestik, Mimik und Stimmlage ab. Also meine Tiere spürten immer wie es mir geht. War ich zum Beispiel traurig waren sie nur in meiner Nähe zum schmusen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

Ich denke jedes Haustier kann uns bis zu einem gewissen Grad verstehen. Die einen mehr, die anderen weniger. Mit dem Tier zu kommunizieren liegt allerdings am Menschen. Der Mensch muss sich an dem Tier orientieren und mit ihm arbeiten. So kann man z.B mit Pferden per Körpersprache wunderbar kommunizieren (ohne Strick o.ä). Das geht durch Horsemanship-Training, kannst du ja mal googeln. Ich denke nicht mal mit einem Hund kann man so fein arbeiten. :) 

Ansonsten kommt es wirklich darauf an. Wenn meine Kaninchen beispielsweise irgendwas anstellen und ich rufe etwas konsequenter ihren Namen, dann laufen sie in ihr Gehege zurück ohne das ich sie jemals bei "Unarten" bestraft habe. Woher wissen sie das nun nicht durften? An meiner Tonlage? Wie konnten sie diese aber ihrer Tat zuordnen? Das konnt ich mir selber nie beantworten. Wenn ich sie ganz lieb rufe, dann kommen sie meist auch. Oder wenn ich hingehe laufen sie nicht weg. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Katze von mir versteht ziemlich viel, die andere fast gar nichts.
Wenn irgendwo Essen liegt sage ich einer wo es ist. Sie geht dann wirklich da hin und findet es (z.B. "da oben auf dem Tisch" -> Katze hüpft auf den Tisch; "links" -> Katze guckt nach links; "rechts" -> Katze guckt nach rechts). Die andere kann nur "bleib". Das ist sinnvoll wenn die Tür offen ist und sie nicht raus gehen soll weil es spät ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tiere können uns eigentlich verstehen. Oft verstehen sie uns aber falsch, da sie es mit ihrer Sprache vergleichen. Sie sehen vieles auch an deiner Gestik, Mimik und wie du zu ihn sprichst ab. Manchmal aber habe ich das Gefühl, dass die Tiere spüren wie man sich fühlt (z.B. wenn man traurig ist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einige schon immerhin hören Hunde auf Befehle aber jedes Wort würde ich nicht sagen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunde wissen, was du Grade fühlst bzw. Können Emotionen verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin sicher, daß uns alle Haustiere verstehen, die einen mehr, die anderen weniger, manchmal wollen sie das auch einfach gar nicht (wir ja auch nicht immer).

Meine beiden Katzen verstehen alles, was ich ihnen sage, und wenn noch das Wort "Leckerchen" im Satz vorkommt, dann sind sie schon auf dem Weg, bevor ich gucken kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie verstehen nicht wortwörtlich, was wir sprechen, aber unsere Bewegungen, Gesichtszüge und Stimmlage bemerken sie natürlich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunde. Sie können nicht den verbalen Inhalt verstehen und dir nicht von irgendwelchen Bankgeschäften abraten, aber sie verstehen deine Stimmung und merken , wie es dir geht. Sie können Krankheiten erriechen und sind nicht umsonst  Begleithunde oder auch als Arbeitsmittel benannt.

 Ich finde Hunde sind in der Lage etwas zu verstehen aber nicht intellektuell



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist zwar kein Haustier, allerdings kann ein Erdmännchen anhand deiner Gesichtszüge und einer angehobende/senkende Stimme deine Laune feststellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Hund versteht mich, wenn ich ihr sage "noch ne bisschen schlafen" legt sie sich zurück aufs Sofa :),

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?