Können HARTZ IV Empfänger Prozessbeikostenhilfe bei Strafsachen bekommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst beim Amtsgericht einen Antrag für Beratungshilfe stellen. Damit werden die Kosten abgedeckt und du kannst dich weiter in deinem Fall informieren lassen!

Mit ALGII spricht eigentlich nichts dagegen, daß der Antrag akzeptiert wird. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strafsachen sind unter der Prozesskostenbeihilfe nicht abgedeckt............ Du kannst allerdings einen Pflichtverteidiger beim Rechtspfleger des zustaendigen Amtsgerichtes oder der zustaendigen Staatsanwaltschaft beantragen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackleather
27.03.2012, 09:15

Wieso muss man ihn beantragen, wenn er sowieso Pflicht ist? Oder wieso heißt das sonst Pflichtverteidiger? Und kannst du für den Antrag mal noch eine Rechtsgrundlage nennen?

0

Geh zum Amt und stelle den Antrag, dann weisst du es sicher. Mehr als nein sagen kölnnen die nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja sicher bekommst du da auch rechtsbeistand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?