Können Hartz Empfänger sich ein Auto leisten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nicht denken, wissen. Schaue nur einmal beim Jobcenter vorbei, wer da alles mit Kiste kommt. Berücksichtige auch, viele bekommen das Ding von denen bezahlt bzw. sind Aufstocker! Dem Schröder sei gedankt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, und sogar in Urlaub fahren. Aber nur die, die mit Geld umgehen können. Ganz nebenbei: Hartz4ler dürfen ein Auto haben, bis zu einem Wert von 7500€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja mit langen sparen sonst nicht.Ich tendiere aber eher zu nein da essen etc muss man sich ja auch noch leisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar. Sicherlich reden wir hier über günstig erworbene Autos, bei denen eine Kasko-Versicherung keinen Sinn mehr macht und nicht über einen Maybach.  Vielleicht Hat der Eigentümer obendrein noch eine günstige Schadenfreiheitsklasse bei der KFZ-Haftpflicht und praktiziert eine Kraftstoffsparende Fahrweise.

Alles andere dürfte eher Neid sein :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sparst😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das können sie. Die meisten haben auch ein Auto. Bei richtiger Einteilung des Geldes kann man sogar in Urlaub fahren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte das nicht gehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunrayrider
24.03.2016, 12:14

..weil das geld nicht ausreicht ,für nen auto ,versicherung ,steuern und sprit....

0

Was möchtest Du wissen?