Können Gehörlose in einer Astralreise wieder hören?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Astralreisen gehören zu der Gruppe der außerkörperlichen Erfahrungen, d.h. die Bindung an den eigenen realen Körpers scheint aufgehoben.

Eine einfache Form von außerkörperlicher Erfahrung ist der Traum. Frag dich nach deinen eigenen Träumen, was da alles geht. Warum sollten dann nicht auch Blinde sehen, Lahme gehen und Taube hören können. 

Googel mal nach AKE = außerkörperliche Erfahrung oder englisch OBE = out of body experience. Da gibt es Nichts, was es nicht gibt.

z.B. hier:

https://anthrowiki.at/Au%C3%9Ferk%C3%B6rperliche_Erfahrung

Ja. Es gibt ja auch Klarträume. Bin seit 5 Jahren Klarträumer und das mit der Astralreise ist mir auch bewusst, aber eine Astralreise hatte ich bisher noch nicht. Nur ein Dutzend Klarträume. Da ich seit einer Erkältung auf einem Ohr taub bin und auf dem anderen Ohr auch nicht wirklich höre, wollte ich wissen, ob man bei einer Astralreise wieder hören kann. 

Dann bin ich ja beruhigt. Gehörlose scheinen bei einer Astralreise wieder hören zu können. Hoffentlich geht das bei mir auch. Es ist nämlich nicht schön, die ganze Zeit Druck auf den Ohren zu haben oder Flüssigkeit hinter dem Trommelfell. Das ich jetzt fast taub bin, hängt jetzt aber zusätzlich auch noch vom Salbenstreifen ab, den der HNO Arzt mir ins Ohr gelegt hat. Aber es ist einfach ein mieses Gefühl, nicht hören zu können. Will endlich wieder hören können. :-( Deshalb wollte ich die Astralreise ausprobieren. 

0

Was möchtest Du wissen?