Können gehörlose die lippen lesen können sendungen schauen die aus fremdsprachen syncronisiert wurden?

6 Antworten

die Frage finde ich sehr gut und ich gehe mal davon uas, dass es dich wirklich interessiert. Deshalb versuche ich es Dir so gut wie möglich zu beantworten.

Dazu musst du wissen, dass ich Lippenleser und taub bin und als einer der wenigen in Deutschland diese Kunst weit genug beherrsche, dass ich bereits als Oraldolmetscher tätig war.

Zum Lippenlesen müsen viele Dinge zusammenkommen:

- gutes Licht

- richtige Position des Sprechenden

- Beherrschen der gesprochenen Worte

- Kenntnis des Themas.

Selbst wenn all diese Dinge zusammenkommen gibt es noch eine etwa 30%ige Unsicherheit die nur durch "Raten" wett gemacht werden kann.

Um die Frage selbst zu beantworten. Ich kann

Zeichentrick - gar nicht

USA - wenn ich mir vorher die storyline durchgelesen habe und nur zu 40%

DT - wenn ich mir vorher die storyline durchgelesen habe (bei nahezu vollständigem Verständnis)

Nachrichten in Dt oder Eng mit Sprecher zu 80 %

Die meisten filme sind einfach nicht dazu gemacht, gelesen zu werden. Grund hierfür ist häufiges Fehlen der Bedingung 2. In Dialogen steht meist eine Person nicht mit Gesicht zum Zuschauer und in Telefonaten auch nicht.

Ich weis das das jetzt eher verwirrend war, vielleicht kannst du ja die ein oder andere Frage die sich aus dem Geschriebenen ergibt noch nachstellen.

LG

14

nein nein nicht verwirend. gut erklärt. danke :)

es soll ja speziell für ghörlose zeichentrick serien geben. habe bisher aber keine gefunden. ich denke mir das es sehr viel aufwand machen muss so einen zeichentrick film zu produzieren.

0

hallo, ich bin selbst auch taub.


lippenlesen an sich ist eigentlich nur ein mythos. wirklich lippenlesen können nur sehr wenige personen mit besonderem talent. nach einer studie können deutschsprachige taube menschen deutsche sprache nur zu 30% tatsächlich vom lippenlesen. warum? weil viele wörter im deutschen so ähnlich sind und daher schlecht unterschieden werden kann. zb: mutter - butter, hinken - hinten, usw. daher werden die restlichen 70% durch verschiedene faktoren erschlossen. also: kontext, kombination, logische überlegungen, konzentrationsfähigkeit, kenntnisse der wörter bzw wortschatz, intelligenz etc. 


und zum thema zeichentrick - die meisten zeichentrick im TV sind vom lippenlesen her bedeutungslos, egal ob es in englisch oder deutsch modelliert ist. die bewegen den mund tatsächlich nur auf und ab. nur seltener werden mundbilder ein wenig bei langgezogenen wörtern oder schreien anders gezeichnet, so dass es passend ist. 

da ich aber nicht nur deutsch kann sondern auch englisch und bei meinem seriengucken viel übung habe, amerikanisches englisch lippenzulesen, fällt mir auch auf, dass hochwertigere und modernere zeichentricksendungen eine realistischere mundbild haben. das ist besonders bei walt disney filme auffällig. oder animationsfilme. zeichentrick mit geringerem budget achten nicht mehr darauf. 

ich hoffe ich konnte die frage so gut wie möglich beantworten :)

frag nach wenn dir noch etwas nicht klar ist, antworte gerne!

14

wow danke für die klasse antwort ! :) 

1
8

ich kann ein bisschen lippenlesen aber das hast du super geschrieben

0

Ich weiß nicht ob das eine ernstgemeinte Frage ist, aber ich beantworte sie jetzt einfach. Comic-Figuren bewegen ihren Mund normalerweise nur auf und zu. Nicht wie Menschen, denn kein Zeichner zeichnet jede Form des Mundes sooo genau. Also ist es unmöglich die Lippen von Comic-Figuren zu lesen. Zumindest glaube ich das. Bei Menschen sähe das anders aus. Wobei ich nicht weiß ob Gehörlose wirklich 100% Lippen lesen können. Ich glaube das ist ein Mischmasch zwichen Lippen lesen und Gebärdensprache. Aber wenn sie es könnten, müssten sie "Englisch lesen". Denn beim Synchronsprechen werden natürlich nicht die Münder verändert. Es wird nur ein anderer Ton übergelegt.

14

ja ist ernst gemeint. und comic /anime figuren bewegen den mund nicht nur auf und ab. ich habe in einem anime produktions studio gearbeitet und in hochwertigen animes wird auf den mund geachtet

0

Ist es übertrieben, so viele Sprachen wie möglich lernen zu wollen?

Seit dem ich im Ausland eine Sprache, die ich vorher überhaupt nicht konnte gelernt hab, habe ich eine große Leidenschaft zu Fremdsprachen entwickelt. Ich lerne momentan Englisch, Spanisch und Niederländisch in der Schule, das sind alle möglichen Sprachen, die ich hätte wählen können und zuhause bemühe ich mich bereits, mir Portugiesisch anzueignen. Mir ist selbst klar, dass man sich nicht zu viel auf einmal vornehmen soll, denn so würde ich niemals je eine der Sprachen richtig können. Aber ich will trotzdem versuchen auch nach der schule noch neue Sprachen zu lernen und das am besten in Verbindung mit längerfristigen Reisen. Ich stelle es mir nicht mal so abwegig vor in verschiedenen Ländern zu arbeiten. Dass ich zum beisiel erst mal nach der Schule Work and Travel mache, danach dann vielleicht ganz oder Teilweise im Ausland studieren und irgendwann dann auch international auf job suche gehe und mich nicht nur auf Deutschland einschränke. Unmöglich ist es ja nicht, es gibt genügend Leute, die mehr als 5 Sprachen sprechen.. Was denkt ihr? Sollte ich mir den Gedanken lieber wieder aus dem Kopf jagen, oder ist da vielleicht doch was dran?

...zur Frage

Wird so was möglich sein?

Guten Abend. Ich möchte Dolmetscherin werden und in das Englische dolmetschen.Ich möchte gerne auch ein Hyperpoliglottin werden, weil ich die Fremdsprachen liebe.

Meine A Sprache wird also Englisch sein. Englisch wird, die Sprache sein in die ich fast immer dolmetschen werde.Mein Englisch muss also perfekt sein.(Ich arbeite schon daran.)

Als B Sprache möchte ich 4 Sprachen (Französisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch) nehmen.In die Sprachen werde ich manchmal dolmetschen müssen.Sie werden also meine aktiven Sprachen, die ich auf C2 sprechen muss.

Als C Sprache möchte ich eigentlich viele Sprachen nehmen. Die C Sprachen, muss man als Dolmetscher nicht auf C2 sprechen können, also das Niveau B2 oder C1 reicht wenn es um Sprechen geht, weil die Dolmetscher NUR aus diesen Sprachen in die A Sprache dolmetschen.Aber ich muss sie perfekt verstehen.

Und jetzt kommt die Frage: Wird es möglich sein die Sprachen auf Niveau B2,C1 und C2 zu halten und neue Sprachen zu lernen wenn ich nur 4 Stunden schlafe. Ich werde sie natürlich anwenden, damit sie nicht "einrosten".

Eine Nachricht an die anderen: Deutsch ist nicht meine Muttersprache, deshalb sorry wenn ich Fehler habe.

Für eure Antworten werde ich sehr dankbar sein.:)

...zur Frage

Kann man Sprachen ohne Vorkenntnisse studieren?

Hallo :-) Ich besuche momentan die 10. Klasse eines Gymnasiums und möchte später gerne im Bereich des Journalismus arbeiten. Dafür möchte ich gerne Politik und eine Sprache oder zwei Sprachen studieren. In der 4. Klasse mussten wir wählen, ob wir auf dem Gymnasium Latein oder Französisch lernen wollen. Ich war damals 9 und habe mich für Latein entschieden, was ein Fehler war. Ich habe den Unterricht mit dem Kleinen Latinum beendet und habe jetzt nur noch Englisch und Italienisch. Mit Italienisch habe ich in der 7. Klasse angefangen, damals war es ein Wahlpflichtkurs.

Könnte ich anfangen, Französisch zu studieren, ohne je Unterricht gehabt zu haben? Oder ist es für das Studium eine Vorraussetzung, bereits etwas Französisch zu können? Ich kann mir Sprachen recht schnell ohne große Probleme aneignen (stehe in allen Fremdsprachen auf 13-14 Punkten) und habe sehr viel Freude daran.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?