Können Gedanken, die Körperfunktionen so sehr beeinflussen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gedanken beeinflussen die Körperfunktionen. Wenn du dir vorstellst du willst gesund sein (weil du gerade an einer Grippe leidest) wirst du schneller gesund als wenn du dir vorstellst, du möchtest krank bleiben oder du gibst auf. Vieles wird neurobiologisch bzw. geistig gesteuert.

In völliger Dunkelheit passiert es mir regelmäßig, dass ich meine, hellen Flecken zu sehen. Vielleicht hast du sogar zuerst unbewusst den Fleck wahrgenommen und erst danach an den "Sonnenfleck" gedacht.

Gedanken werden in Worten erfasst. Die stärke des Wortes ist nicht zu unterschätzen. Zitat Bibel: "Am Anfang steht das Wort" Wenn sich ein Mensch immer wieder etwas vorsagt, laut oder leise, wird dieser Wunsch durch das Unterbewusste Sein, was ein jeder mit sich trägt, aufgenommen. Es kann lange dauern, aber plötzlich verhält man sich so, wie man es seinem Unterbewußtsein vorgebetet hat. Also nicht nur Muskeln kann man beeinflussen zu wachsen, sondern auch sein Verhaltenskodex kann träniert werden. Routinearbeit läuft ohne darüber ständig nachzudenken. Macht Euch über eure Worte, mehr gedanken. Sie treffen nicht immer nur den Gegenüber, sie kommen als Echo auch zu Euch zurück. ♥

bei alpträumen schüttet man manchmal auch adrenaline aus, wodurch man schlagartig aufwachen kann (danach ist mir manchmal übel..) und das wird auch durch die gedanken ausgelöst

der wille allein kann manchmal schon über leben und tod entscheiden, wenn es zu einer kritischen situation im eigenen körper kommt

Deine Name passt ja perfekt zu Alpträumen;)Wobei Nocturne besser wäre ;)

0

Bei mir ist es so: wenn ich intensiv an etwas Leckeres denke, dann merke ich, wie die Speichelbildung stärker wird.

Es gibt aber noch mehr Beispiele.

Ja, Gedanken können die Körperfunktionen beeinflussen... Dein Beispiel passt nur aber überhaupt nicht zu der Thematik!

Wieso?Eine Körperfunktion von mir ist es zu sehen.Diese wurde durch einen Gedanken beeinflusst...

0

sowas ist sehr gefährlich, man kan davon erblinden. dein gehirn hat diese gefahr gespeichert und wiedergeben als du daran gedacht hast.

Ja, das geht - hatte ich auch schonmal

Was möchtest Du wissen?