können fische hören

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selbstverständlich können sie hören!

Karpfenfische haben sogar "Ohrsteine" (Otolithen), welche auf den Sinneszellen liegen, und die Vibrationen im Wasser übermitteln.

Viele Fische kommunizieren überdies mit Geräuschen - Prachtschmerlen erzeugen Knackgeräusche, wenn sie drohen, oder um Futtertabletten raufen, Skalare drohen ebenfalls akustisch... Welse können quietschende Geräusche produzieren. Alles schon gehört!

ja, impulse durchs wasser

Nein, direkt hören können Fische nicht! Sie nehmen aber Druckwellen, also auch Schall, über die Seitenlinie auf und können diese Signale entsprechend verwerten. Es ist aber kein "hören" im engeren Sinne

Was möchtest Du wissen?