Können Fahrlehrer Punkte während Fahrstunden bekommen?

1 Antwort

Fahrprüfung nicht bestanden. Fahrstunden absagen?

Hallo,
Ich bin gestern durch meine erste praktische Führerscheinprüfung gefallen, weil ich dummerweise zu schnell war... Ich hatte vor 2 Wochen wo ich noch nicht wusste wann die Prüfung ist für heute,morgen und übermorgen Fahrstunden gebucht. Meine nächste Prüfung ist in 2 Wochen und ich denke/hoffe dass ich diese bestehen werde, da ich keinerlei Fahrfehler begangen habe wie rechts vor links übersehen etc...nunja das blöde ist aber, dass mein Fahrlehrer nichts sagte und ich nun Angst vor seiner Reaktion habe weil es bestimmt der dümmste Fehler ist wegen dem ich durchgefallen bin.Mir ist das richtig peinlich geradezu....wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten? Ich weiß nicht ob ich die Stunden für diese Woche einfach absagen soll und dann ab Montag welche buchen soll..Er hat alles mögliche mit mir geübt was ich Fahrtechnisch auch drauf habe...einparken...wenden,Vollbremsung, einordnen...
Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Ich habe schon zu viele Fahrstunden?

Hey, bin 17 Jahre alt und lebe mitten in Berlin. Mache grade meine Praxis aber habe immer noch nicht die Sonderfahrten begonnen. Ich muss mein Führerschein auch selber bezahlen, weshalb mir auch bisschen geldlich Druck gemacht wird. Ich konnte auch schon nach der zweiten Doppelstunde (90 Min = 70 Euro) auf stark befahrenen Straßen fahren und super mit dem Auto umgehen (Lenkung, Parken etc.). Leider habe ich grade einige Probleme, z.B. bin ich im Stadtverkehr immer noch ziemlich aufgeregt und mache einige Fehler hinsichtlich der StVO obwohl ich schon verdammte 12 Doppelstunden hatte. Mein Fahrlehrer bespricht diese Fehler auch nicht wirklich und wenn ich einen mache, dann werd ich in dieser Fahrstunde unsicherer und unsicherer. Konzentrationsfähigkeit ist auch ein Problem, da ich nach einem harten Schultag und meist noch Sport mich diese 1,5 Std zusätzlich hoch-konzentrieren muss, sodass am Ende der Fahrstunde manchmal Fehler passieren wie einen Radfahrer übersehen usw. Ich habe das Gefühl ich lerne kaum was beim Fahrlehrer und hätte lieber einen der mich wenigstens mal bisschen lauter und härter auf meine Fehler anspricht als dieser "Lappen" der mir gefühlt nur Geld aus der Tasche ziehen will. Habe in letzter Zeit max. 1 Fahrstunde pro Woche genommen und gar ganz Ausreden einfallen lassen, da ich nach jeder Fahrstunde unzufrieden mit mir selbst und dem Fahrlehrer bin. Sollte ich die Fahrschule wechseln oder sind 12 Doppelstunden "normal"?

...zur Frage

Interesse am Fahrlehrer, gegenseitig?

Hallo, ich habe eine Frage und brauche die unparteiische Ansicht eines Aussenstehenden. Ich habe seit etwa 3-4 Wochen Fahrschule Praxis und mein Fahrlehrer ist sehr attraktiv. Er hat eine Persönlichkeit die ich extrem anziehend finde. Dachte mir aber nichts weiter. Im Verlauf der Fahrstunden kamen bzw kommen wir oft zum Thema Beziehung, Sex, Frauen, Männer, Bettgeschichten etc und er erzählt mir immer von Weibergeschichten die er mal hatte, bis ins Detail. Damit habe ich wirklich kein Problem, im Gegenteil, ich steige darauf ein, es ist wie so ein gegenseitiges spielen miteinander. Letztens sagte er mir, er fände noch attraktiv und würde nicht nein sagen wenn ich nackt vor ihm läge, rein theoretisch. Er weiß das ich auf ältere stehe und keinen Freund habe, hat er alles mehr ist weniger passiv erfragt, ist aber okay, ich bin ja auch nicht abgeneigt. Meine Frage ist jetzt, will er mit mir schlafen? Ich habe Dienstag Nachtfahrt, 4 Stunden lang, wenn er Interesse hat, eventuell passiert ja was. Ich würde nie vorher gern wissen ob ich nie das nur einbilde oder ob er echt "Lust auf mich hat". Zum begrüßen und verabschieden küssen wir uns immer richtig auf die Wange, macht er nur bei mir. Danke schon mal für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?