Können erdbienen stechen?

3 Antworten

Also, ich muss sagen, unsere Erdbienen haben schon gestochen, aber dann war es unsere eigene Schuld. Sie saßen bei uns in der Rasenfläche und wenn wir mit dem Mäher kamen, wurden sie schon etwas aggressiver. Wir haben sie aber trotzdem dort gelassen, obwohl unsere Kinder noch klein waren.    Wir haben von Kinderfahrad den Wimpel in das Loch gesteckt und alle die zu uns zum Spielen kamen erklärt, das dort Bienen wohnen. Von den Kindern ist keiner gestochen worden. Im Gegenteil, sie fanden es spannend, wir die Bienen immer wieder im Loch verschwanden und wieder herauskamen.

Danke für den Beitrag, ja ich beobachte sie auch oft finds auch interessant, letztens haben sie neue Löcher gegraben xD, hatte nur Angst wegen meinen 4monate alten Sohn, ob sie den stechen, sind aber soo friedlich, die tun eh keinen was!

0
@Uroditz

Da sie ihren sohn ja bestimmt nicht alleine draußen lassen, achten sie bestimmt darauf, ob Bienen in seine Nähe kommen. Und wenn er draußen im Wagen schläft, einfach ein Mückennetz über den Kinderwagen ziehen.

0

Ich denke du meinst Sandbienen. Die haben zwar einen Stachel, der aber zu schwach ist um durch menschliche Haut dringen zu können. Zumal sind diese Bienen alles andere als aggressiv. Ich denke da muss man sich keine Gedanken machen.

Vielen dank, dann steht dem friedlichen nebeneinander ja nichts im Weg :D

0

Nein die stechen nicht. Die stehen sogar unter Naturschutz. So dass du nichts gegen sie unternehmen darfst.

Hab ja gesagt das ich nix dagegen unternehmen will, weil sie eben so nützlich sind!

0

Können Pitbulls auch friedlich sein wenn man sie richtig erzieht?

Frage ist aus reinem interesse.

Pitbulls sind einer meiner lieblingshunde..aber es wird immer gesagt das die aggressiv sind oder zumindest sehr gefährlich (kann ich auch verstehen). Meine frage jetzt wenn man die richtig erzieht und die gut behandelt würden die tzd angreifen? Haben die das teilweise nicht irgendwie in sich? So als instinkt? Eine bekannte von mir hat nen pitbull und der ist einfach mega süß und freundlich aber ich hab trotzdem n bisschen angst weil die teilweise einen mega verletzten können...Wenn man zb unbewusst irgendwas macht was den hund aufregt oder der sich bedroht fühlt, oder ein anderer hund in der nähe ist..

...zur Frage

Können Pandas aggressiv werden?

Die sind ja super süß aber können sie manchmal beißen bzw. gefährlich sein? Danke

...zur Frage

Sollten Bienen geschützt werden? Was meint ihr?

Hallo,

ich bin seit fast 2 Jahren Imker und 15 Jahre alt. Ich hab viel mit meinen Bienen zu tun. Im Moment schreibe ich eine Facharbeit über das Thema : Bienen - ein Wunder der Natur. Nun möchte ich hier eine Umfrage starten.

  1. sollten Bienen geschützt werden?
  2. was denkt ihr(Vorschläge) wie man Bienen besser schützen könnte(z.B Krankheiten oder generell vor dem großen Imkerverlust)
...zur Frage

schneider loswerden?

hallo. ich habe seinen riesigen schneider in meinem Zimmer. Diese Viecher mit den langen Beinen, die fliegem können. Ich weiss die stechen nicht und tun nichts, ich kann aber nichts schlafen, weil ich sie so eklig finde. Irgendwie die vorstellung er könnte machts auf mirr rumkrabbeln... :( xD ich habe mich schon auf mein bett gestellt und mit nem T short vor ohm rumgefuchtelt, ich komme aber nicht an ihn ran. Lichts aus, und licht im flur an,; interessiert ihn nicht! wie werde ich ihn schnell los? grüsse am abend.

...zur Frage

in welchem verwandtschaftsverhältnis stehen königin drohnen und arbeiterinnen zusammen?

...zur Frage

Können Bienen lächeln?

Ich habe im Garten mal eine Biene vorbeigeflogen gesehen, die irgendwie gelächelt, bzw. froh war. Können Bienen das wirklich oder sah das nur so aus? und wo verstecken sich die Bienen und Wespen im Winter? Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?